Stadt Salzburg ehrt Alisa Buchinger

Akt.:
Alis Buchinger wurde am Donnerstag im Schloss Mirabell geehrt.
Alis Buchinger wurde am Donnerstag im Schloss Mirabell geehrt. - © Stadt Salzburg/Johannes Killer
Für ihre hervorragenden Verdienste um den Sport in der Stadt Salzburg hat Bürgermeister Heinz Schaden (SPÖ) am Donnerstag im Schloss Mirabell der erfolgreichen Karateka Alisa Buchinger die “Silberne Sportmedaille der Stadt Salzburg” verliehen.

Die gebürtige Salzburgerin ist mehrfache U-21-Europameisterin und wurde 2009 U-18-Weltmeisterin. Auch die Weltmeisterschaft 2016 in Linz konnte sie für sich entscheiden und sich über den Titel in der Gewichtsklasse bis 68 Kilo freuen. Diesen Mai holte sie sich den zweiten Europameister-Titel in derselben Gewichtsklasse. Im heurigen April wurde sie bei der „Leonidas-Gala 2017“ zur Sportlerin des Jahres gekürt.

Zur Vita von Alisa Buchinger:

Alisa Buchinger kam am 26. Oktober 1992 in Salzburg zur Welt. Bereits mit fünf Jahren begann sie bei Manfred Eppenschwandter von der Karate Union Shotokan Salzburg mit dem Karatetraining. Bald zeigte sich ihr Talent, mittlerweile trainiert sie noch immer bei ihrem ersten Trainer. Nach der Matura am SSM-Zweig des Sport-Musik-Realgymnasium Salzburg/Akademiestraße hat sie das österreichische Bundesheer als Sportsoldatin aufgenommen – dieses Arbeitsverhältnis ist aufrecht.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Betrüger erleichtert Pensionis... +++ - Elisabethinum feiert 100. Gebu... +++ - Einbrecher treiben Unwesen in ... +++ - BORG in Radstadt feiert 50-jäh... +++ - Feuerwehrjugend Bruck übt 24-S... +++ - Hospizbegleiterin Lieselotte J... +++ - Herbst meldet sich mit Sonnens... +++ - Schauriges Treiben bei der "Na... +++ - Nachbar mit Fußtritten und Fau... +++ - Spektakuläre Show der Untersbe... +++ - Das war das Krampuskränzchen i... +++ - Alkolenker verursacht Unfall m... +++ - Walser Stefan Schnöll übernimm... +++ - Fallschirmspringer bei Absturz... +++ - Flüchtling nach Drohungen gege... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen