Biker kollidiert in der Stadt Salzburg mit Klein-Lkw

Akt.:
Bei dem Unfall geriet der Motorradlenker unter den Klein-Lkw.
Bei dem Unfall geriet der Motorradlenker unter den Klein-Lkw. - © FMT-Pictures/TA
Aus unbekannter Ursache prallte Freitagabend ein Motorradlenker in der Jakob-Auer-Straße in der Stadt Salzburg in einen Klein-Lkw. Der Biker wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.

Bei dem Unfall geriet der Motorradlenker unter den Klein-Lkw. Die Berufsfeuerwehr Salzburg musste das Zweirad mittels Spreitzers bergen. Der Motorradfahrer wurde nach der Erstversorgung vom Roten Kreuz ins Unfallkrankenhaus eingeliefert, berichtet ein Fotograf vor Ort. Das Unfallkommando der Polizei nahm den Unfall auf.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Dauerhafte Sommerzeit: Würden ... +++ - Nach Sturm "Fabienne" in Salzb... +++ - Streit unter Pkw-Lenkern: 30-J... +++ - Feuerwehr St. Veit feiert 140 ... +++ - Die besten Bilder vom 42. Rupe... +++ - 315 Feuerwehrleute in Salzburg... +++ - Das Abenteuer kann beginnen! M... +++ - Aggressiver 52-Jähriger geht a... +++ - Europäischer Radgipfel tagt ab... +++ - Heinz Nußbaumer (75) im Sonnta... +++ - Ruperti-Stadtfest in Neumarkt +++ - Dorfstraßenfest in Bergheim +++ - Brutale Attacke auf Busfahrer ... +++ - Heute um 3.54 Uhr begann der H... +++ - Lkw verliert literweise Treibs... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Stadt.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern