Eine Schwerverletzte bei Unfall auf Westautobahn in Salzburg

Akt.:
0Kommentare
Die Frau verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte gegen die Tunnelwand. Die Frau verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte gegen die Tunnelwand. - © FMT-Pictures/M.W.
Schwer verletzt wurde Samstagnachmittag eine Lenkerin bei einem Autounfall auf der Westautobahn bei Salzburg Mitte. In Fahrtrichtung Wien dürfte die Frau die Ausfahrt aus dem Tunnel Liefering übersehen haben und riss das Lenkrad herum, um die Ausfahrt doch noch zu erwischen.

Dabei verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte gegen die Tunnelwand. Die Schwerverletzte wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt ins Landeskrankenhaus eingeliefert, die Autobahn war knapp eine dreiviertel Stunde lang gesperrt. (APA)



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Stadt.
SALZBURG24.AT

Horoskop
Suche

Suche filtern