Gaisberg Landesstraße an acht Tagen gesperrt

Während der Arbeiten ist die Zufahrt zu den Hotels am Gaisberg nur eingeschränkt möglich.
Während der Arbeiten ist die Zufahrt zu den Hotels am Gaisberg nur eingeschränkt möglich. - © Neumayr/Archiv
Die Verbindung auf Salzburgs “Hausberg” wird saniert: Die Gaisberg Landesstraße (L108) ist bis Ende Juni für insgesamt acht Tage gesperrt.

Die L108 wird am 20. Juni ab 7.00 Uhr bis 22. Juni um 18.00 Uhr, sowie von 25. Juni ab 7.00 Uhr bis 29. Juni, 18.00 Uhr, für jeden Verkehr gesperrt. Die Zufahrt zum Romantikhotel Gersberg Alm ist nur über Guggenthal möglich. Die Zufahrt zum Hotel Zistelalm und zur Gaisbergspitze ist dann nur über Glasenbach möglich.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Einschleichdieb verwüstet Haus... +++ - Einschleichdieb klaut Seniorin... +++ - Dorfgasteiner Feuerwehrmänner ... +++ - „Bauer sucht Frau“: Es wird er... +++ - „Meinzuhaus“: 55 Wohnungen für... +++ - Erster inklusiver Studiengang ... +++ - Neutorstraße: Bauarbeiten schr... +++ - Als in Salzburg die Nationalso... +++ - Räuberisches Trio schlägt Männ... +++ - Salzburgerin wohnt in Kanada u... +++ - Schützen-Gen in Golling vererb... +++ - Entscheidung über Gitzentunnel... +++ - Buchinger startet Crowdfunding... +++ - Studie: Klimawandel macht das ... +++ - Equal Pay Day - Frauen bekomme... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Stadt.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern