Hochwasser: Leichte Entspannung in der Stadt Salzburg

Akt.:
0Kommentare
Am Abend hat sich die Lage in der Stadt Salzburg wieder entspannt. Am Abend hat sich die Lage in der Stadt Salzburg wieder entspannt. - © APA/Gindl
Die Hochwassersituation hat sich am Sonntag gegen Abend zumindest in der Stadt Salzburg offenbar etwas entspannt. Um 18.00 Uhr betrug der Pegelstand der Salzach bei der Staatsbrücke 8,17 Meter. “Der höchste Wert war heute 8,51 Meter”, sagte Katastrophenreferent Markus Kurcz zur APA.

Im ganzen Bundesland habe sich die Lage stabilisiert. “In Oberndorf ist die Situation aber noch extrem angespannt. Dort ist der Pegel der Salzach noch ansteigend. Darauf legen wir jetzt unseren besonderen Fokus.”

Stadt mit blauem Auge davongekommen

Die Stadt Salzburg dürfte noch mit einem blauen Auge davongekommen sein. Im ganzen Land, vor allem aber auch in der Stadt, hätten die Hochwasserschutzbauten der vergangenen zehn Jahre weitestgehend gegriffen, erklärte Kurcz. “Unterm Strich geht es jetzt um ein planmäßiges Abarbeiten der Einsätze. Jetzt werden die Arbeitspläne für die kommende Nacht und die nächsten Tage erstellt. Es geht darum, wie kommen wir in eine Normalität zurück.”

Hochwasser: 5000 Helfer im Einsatz

Einer Schätzung des Katastrophenreferenten zufolge standen im Bundesland Salzburg rund 5.000 Helfer von Blaulichtorganisationen und des Bundesheers im Einsatz. Den Ausmaß des Schadens konnte Kurcz noch nicht beziffern. Er verglich das Hochwasserereignis mit jenem aus dem Jahr 2002, ortete aber zwei Unterschiede: Der Hochwasserschutz habe großteils funktioniert und die Entspannung der Lage habe früher eingesetzt. Zudem seien weniger Menschen auf der Straße unterwegs gewesen wie an einem Wochentag. (APA)



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Stadt.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
B311: Pinzgauer Straße Bischofshofen - Lofer
Zwischen Bruck an der Großglocknerstraße und Saalfelden in beiden Richtungen mehrfach kurzfristige Sperrungen, Radrennen, Dauer: 10.07.2015 12:15 Uhr bis 13:30 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Horoskop
Suche

Suche filtern