Holzarbeiten: Gaisberg-Rundwanderweg bis März gesperrt

Der Gaisberg ist ein beliebtes Ausflugsziel der Salzburger.
Der Gaisberg ist ein beliebtes Ausflugsziel der Salzburger. - © Neumayr/Archiv
Wegen Holzarbeiten muss der Gaisberg-Rundwanderweg ab Mittwoch für etwa zwei Wochen für alle Spaziergänger gesperrt werden. Darüber informierte die Stadt Salzburg am Montag in einer Aussendung.

Bei den Holzschlägerungsarbeiten nahe des Wegs wird auch ein Seilkran eingesetzt. Aus Sicherheitsgründen muss die Gaisbergrunde daher für die Dauer der Arbeiten gesperrt werden.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Piesendorfer Firma für Umweltp... +++ - Verletzte bei Unfall in Stadt ... +++ - Erste Bilder der Hohen Jagd un... +++ - Salzburg mit niedrigster Sterb... +++ - Libro ruft Polizei-Set zurück +++ - Krankenhaus Hallein mit "Selbs... +++ - Oö. Firma setzt 30-Stunden-Woc... +++ - Olympia: ÖOC-Team wird in Salz... +++ - Europa League: Kostenlos mit d... +++ - Österreich 2017 mit positiver ... +++ - Maxglan: Unbekannte schlagen A... +++ - 43.942 neue Ehen und 520 einge... +++ - Eigenmarken pushen Spar-Umsatz... +++ - Nachrichten, so wie ihr sie wo... +++ - Hallein: Bewaffneter überfällt... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Stadt.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern