Lkw touchiert Pkw auf A1: Ein Verletzter

Akt.:
Ein 32-jähriger Pkw-Lenker wurde bei dem Unfall leicht verletzt (Symbolbild).
Ein 32-jähriger Pkw-Lenker wurde bei dem Unfall leicht verletzt (Symbolbild). - © Bilderbox
Auf der A1 Westautobahn kam es Mittwochnachmittag in der Stadt Salzburg zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Lkw. Es bildete sich umfangreicher Stau.

Der Unfall ereignete sich gegen 16 Uhr in Fahrtrichtung Linz auf Höhe der Ausfahrt Siezenheim. Der 42-jährige Lkw-Lenker touchierte mit seinem Fahrzeug bei einem Fahrstreifenwechsel den Pkw eines 32-Jährigen. Der Pkw-Lenker wurde vom Roten Kreuz in das Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert. Während der Unfallaufnahme kam es zu einem umfangreichen Stau, berichtet die Polizei am Mittwoch.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Generalsanierung des Justizgeb... +++ - Salzburger Jugendliche beim Ol... +++ - Schnäppchenurlaub oder Preisfa... +++ - Babytreff in Schwarzach feiert... +++ - SGKK übt massive Kritik am Kra... +++ - Hellbrunner Kunstpark entsteht +++ - Oö. Militärmusik spielt in St.... +++ - Chronologie zum Salzburger Fal... +++ - Landesrätin Andrea Klambauer L... +++ - Erste Hilfe bei Motorradunfäll... +++ - Sohn schlägt Mutter ins Gesich... +++ - Sanierung am Rudolfskai in den... +++ - Fall Roland K.: Geschworene fä... +++ - Überholmanöver: Schwerer Crash... +++ - FCG warnt vor Arbeitszeit und ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Stadt.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern