Polizei Salzburg warnt vor Neffenbetrügern

Laut Aussendung der Polizei wurden Frauen von einem mit deutschen Dialekt sprechenden Mann angerufen (Symbolbild).
Laut Aussendung der Polizei wurden Frauen von einem mit deutschen Dialekt sprechenden Mann angerufen (Symbolbild). - © Bilderbox
Zwei Neffenbetrugsfälle wurden der Polizei in der Stadt Salzburg am Mittwoch bekannt. In beiden Fällen wurde Geld für einen Notar gefordert. Die Polizei warnt vor den Betrügern und gibt Tipps zur Prävention.

Laut Aussendung der Polizei wurden Frauen von einem mit deutschen Dialekt sprechenden Mann angerufen. Der Mann täuschte eine Bekanntschaft vor und forderte die Frauen Geld für einen Notar. In beiden Fällen wurde jedoch kein Geld übergeben.

Hinweise können an das Kriminalreferat der Stadt Salzburg unter 059 133 55 3333 oder an jede Polizeidienststelle (Notruf 133) gerichtet werden.

Neffebetrug: Polizei gibt Tipps zur Prävention

  • Gesundes Misstrauen am Telefon, wenn man die Person nicht “einwandfrei” erkennt
  • Niemals Auskünfte über finanzielle Verhältnisse geben
  • Nach Anruf mit Geldforderung sofort Rücksprache mit Familie oder Vertrauenspersonen halten
  • Neimals zu Geldabhebungen drängen lassen
  • Niemals Geld an unbekannte Personen weitergeben
  • Bei Verdacht sofort die Polizei rufen
Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Verkehrschaos in und um die St... +++ - Bagger in Nußdorf umgestürzt: ... +++ - Mazda ruft 1.078 Fahrzeuge in ... +++ - Österreichs Brücken werden all... +++ - "Meinzuhaus": Eigene vier Wänd... +++ - Stolpersteine in Salzburg: „Wi... +++ - Anton Waldner: Salzburg hat ne... +++ - Randalierende und raubende Jug... +++ - Mehrere Fahrzeuge bei Unfall i... +++ - Wanderer bei Sturz am Untersbe... +++ - "Solidarisches Salzburg" kündi... +++ - Die kuriosesten Poller-Unfälle... +++ - Frau droht Nachbarn mit Mord: ... +++ - Auffahrunfälle fordern elf Ver... +++ - Zwei Pkw im Pongau überschlage... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Stadt.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
L216: Dientner Landesstraße Dienten - Lend
Straßenkreuzung Dienten in beiden Richtungen gesperrt, Prozession, Dauer: 15.08.2018 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern