Salzburg-Maxglan: Mann tritt Seitenspiegel von Autos

7Kommentare
Die genaue Schadenshöhe ist noch unbekannt (Symbolbild).
Die genaue Schadenshöhe ist noch unbekannt (Symbolbild). - © FMT-Pictures/MW/Archiv
Mit Fußtritten beschädigte in der Nacht auf Samstag ein 19-Jähriger im Salzburger Stadtteil Maxglan die Seitenspiegel mehrere abgestellter Fahrzeuge.

Der Salzburger konnte später ausgeforscht werden, laut Aussendung der Polizei war zeigte er sich bei seiner Einvernahme geständig. Zur genauen Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden, die Polizei führt weitere Erhebungen durch.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Landtagswahl: SPÖ gibt sich zu... +++ - Landtagswahl: Bangen und Hoffe... +++ - Landtagswahl: NEOS-Wahlkampf-A... +++ - Alarmstufe 3 bei Muli-Brand in... +++ - Schwerer Motorradunfall in St.... +++ - Schneeleopard "Kiran" plötzlic... +++ - Berichterstattung zur Salzburg... +++ - Landtagswahl: 34.790 Wahlkarte... +++ - Lkw und Pkw kollidieren auf B1... +++ - Natur holt Rückstand durch seh... +++ - Betriebsversammlung wird zum P... +++ - Biker (41) stirbt bei Frontalc... +++ - Sepp Schellhorn kocht für Tind... +++ - Salzburgs Schüler sind fit in ... +++ - Schwerer Verkehrsunfall auf B1... +++
7Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Stadt.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern