Salzburg-Maxglan: Mann tritt Seitenspiegel von Autos

7Kommentare
Die genaue Schadenshöhe ist noch unbekannt (Symbolbild).
Die genaue Schadenshöhe ist noch unbekannt (Symbolbild). - © FMT-Pictures/MW/Archiv
Mit Fußtritten beschädigte in der Nacht auf Samstag ein 19-Jähriger im Salzburger Stadtteil Maxglan die Seitenspiegel mehrere abgestellter Fahrzeuge.

Der Salzburger konnte später ausgeforscht werden, laut Aussendung der Polizei war zeigte er sich bei seiner Einvernahme geständig. Zur genauen Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden, die Polizei führt weitere Erhebungen durch.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Eugendorf: Motorradlenker auf ... +++ - Bombendrohung am Salzburger Fl... +++ - Traditionelles Rupertitreffen ... +++ - 29-Jähriger stürzte im Pinzgau... +++ - Casinos Austria feiert 50-jähr... +++ - Grundlose Attacke: 39-Jähriger... +++ - Straßenzeitungs-Veteran Georg ... +++ - Feinster Gitarren-Sound bei "R... +++ - Stefanie Millinger: Salzburger... +++ - Ruperti: Ganz Salzburg feiert ... +++ - Schlägereien in Salzburg: Poli... +++ - Motorradfahrer kracht in der S... +++ - L214: Vier Verletzte bei Verke... +++ - VGT-Obmann Balluch wegen Hassp... +++ - Polizei forscht Grödiger als v... +++
7Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Stadt.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
A10: Tauern Autobahn Villach Richtung Salzburg
Zwischen AS Puch und Autobahnknoten Salzburg Stau zu erwarten, Dauer: 01.10.2017 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern