Ölofen überhitzt: Zwei Verletzte in Ernst-Grein-Straße

Akt.:
Brandalarm in der Ernst-Grein-Straße.
Brandalarm in der Ernst-Grein-Straße. - © Bilderbox
Ein überhitzter Ölofen hat am Montagvormittag in der Ernst-Grein-Straße in der Stadt Salzburg für einen Einsatz der Feuerwehr gesorgt. Laut ersten Informationen wurden dabei zwei Menschen verletzt.

Wie Rot-Kreuz-Sprecherin Johanna Pfeifenberger auf Anfrage von SALZBURG24 sagte, habe man eine Person mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder gebracht. Die zweite Person habe eine weitere medizinische Behandlung abgelehnt.

Näheres ist bis dato noch nicht bekannt. SALZBURG24 wird weiter berichten.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Unfall beim Schlachten: 49-Jäh... +++ - Kurz und Schnöll treffen Sport... +++ - Demonstranten Ausreise verweig... +++ - 29 neue diplomierte Pflegekräf... +++ - Wetter: Herbstbeginn und erste... +++ - TAL: Turbine in Ölpipeline erz... +++ - Salzburg-Mülln: 34-Jähriger at... +++ - Stadt Salzburg sorgt für "Gipf... +++ - Salzburg-Gipfel: International... +++ - EU-Gipfel: Wo sich die Staatsc... +++ - Salzburg-Gipfel: International... +++ - Demo bei Volksgarten eskaliert... +++ - Neumarkt: Zwei Millionen Euro ... +++ - 28-Jähriger attackiert Freund ... +++ - EU-Gipfel in Salzburg: Polizei... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Stadt.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern