Stalker belästigt Bekannte in Salzburg über zwei Monate lang

Bis zu 15 Mal rief der Mann bei der 48-Jährigen an.
Bis zu 15 Mal rief der Mann bei der 48-Jährigen an. - © Bilderbox/Archiv
Ein 54-Jähriger machte seiner Angebeteten in der Stadt Salzburg das leben besonders schwer. Er rief sie unzählige Male an und tauchte auch mitten in der Nacht vor ihrer Haustür auf.

In der Stadt Salzburg hat ein 54-jähriger Stalker eine Frau zwei Monate lang beharrlich verfolgt. Der Mann rief die 48-Jährige bis zu 15 Mal am Tag an und stand mitten in der Nacht oder frühmorgens vor ihrer Türe. Laut Polizei waren die beiden miteinander bekannt, der Mann hätte sich von der Frau aber offenbar mehr erwartet. Er wurde angezeigt, außerdem darf er sich der Frau nicht mehr nähern.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Bauarbeiten am Residenzplatz s... +++ - Anja Hagenauer: "Salzburg vor ... +++ - Bergung mit Polizeihubschraube... +++ - Neue Salzburger Landesregierun... +++ - EMIL-Ladestationen werden öffe... +++ - 2017 mehr als 10.000 Vermisste... +++ - Bursch flüchtet vor Polizei mi... +++ - 6,7 Millionen Euro von Werbeag... +++ - Cyberkriminelle zielen vorrang... +++ - Steaming Satellites begeistern... +++ - Wochenendwetter zeigt sich in ... +++ - "Braune" Straßennamen: Bürgerl... +++ - Spektakuläre Kalb-Rettung in L... +++ - SGKK: 33 Einrichtungen unterst... +++ - Volksschule Neumarkt vom Bunde... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen