Starke Leistungen der Nachwuchskletterer in Mondsee

Die U8 Sieger
Die U8 Sieger - © (C) Michael Wittauer
Am 14.1.2017 war der Wintercup Sportklettern in der Kletterhalle vom Vita-Club Mondsee zu Gast.

Der Klettermix (4 Seilrouten 2 Boulder) kam gut bei den Kids an. Endlich ein Bewerb wo sich die Anfahrt lohnt und die Kids viel zum Klettern kommen. Von der U8 bis U16 gingen 91 Nachwuchskraxler unserer Region, an den Start.

Eltern und Teambetreuer packen in Mondsee mit an

Teilweise waren sie geteilt in Breitensport und Profi-Klassen. 14 unterschiedliche Routen wurden vom lokalen Schrauberteam für den Wettkampf vorbereitet. Das ganze Event war nur durchführbar, weil sich viele Teambetreuer und Eltern als Schiedsrichter und Sicherer in die Wettkampforganisation einbrachten. Danke an alle. Wintercup sind wir alle.

Neu in der Abwicklung war eine freie Startreihenfolge. Dies hat sich bewährt, wird jedoch noch verbessert.

Von 09:00 bis 13:00 Uhr wurde um Griffe, Zonen und Tops gekämpft. Die Wartezeit zur Auswertung wurde durch die Preisverlosung überbrückt.

Einige Gleichplatzierungen unter den Podestplätzen wurden noch durch ein Ausbouldern bereinigt, dann ging es zur Siegerehrung.

In der Teamwertung gewann die Startgemeinschaft DAV Rosenheim vor dem AV Mondsee.

Die Podestplätze im Überblick:

U8

1. Brünion Duncan, DAV Rosenheim

2. Krauss Linus, DAV Laufen

3. Gruber Theo, AV Kuchl

 

U10-Profi

1. Schnugg Felix, AV Kuchl

2. Stöckl Laurenz, AV Salzburg

3. Grundbichler Anna, AV Kuchl

 

U10-Hobby

1. Michel Marc, AV Kuchl

2. Schimpl Sarah, AV Mondsee

3. Gareis Jouna, DAV Rosenheim

 

U12-Profi

1. Kusion Kacper, KS Korona Krakow

2. Oseghe Owen, NFÖ Vorchdorf

3. Jamnig Simon, NFÖ Linz

U12-Hobby

1. Stummreiter Vincent, DAV Landshut

und Kosak Cosima, DAV Landshut

3. Rüb Nathalie, DAV Rosenheim

Krebs Lena, DAV Laufen

Klaass Mia, DAV Berchtesgaden

 

U14-Profi

1. Feichtenschlager Sarah, AV Salzburg

2. Schrittwieser Lena, NFö Mitterdorf i. Mürztal

3. Fertig Olivia, DAV Rosenheim

U14-Hobby

1. Gerstl Toni, DAV Landshut

2. Hanslik Janini, DAV Rosenheim

3. Reichelt Katharina, DAV Rosenheim

U16-Hobby

1. Rest Stephan, AV Kuchl

2. Wirth Julian, AV Pongau

3. Wuppinger Nadine, AV Seekirchen

Weiter geht der Wintercup Sportklettern am 29.1 in Straßwalchen und am 4.3.2017 ist das Finale in der Kletterhalle Berchtesgaden.

Der Wintercup wird von der EuRegio Salzburg, Berchtesgadner Land und Traunstein gefördert. Weitere Sponsoren: AV-Sportklettern, Raiffeisenverband Salzburg, Union Salzburg, Intersport Bründl Salzburg. Organisation: USC Siezenheim.

 

 

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Wals: 82-Jähriger erleidet wäh... +++ - Rennradfahrer (55) verliert be... +++ - Zwei Unfälle sorgen für Stau a... +++ - Saalfelden: Fußgänger über Abh... +++ - Causa Rif: Ermittlungen gegen ... +++ - Bürgermeisterwahl 2017: 7.593 ... +++ - Zwei Obuslinien in der Stadt S... +++ - Geldbörse gestohlen: Polizei b... +++ - Tipps zum sorgenfreien Weihnac... +++ - Einbrecher schlagen in Salzbur... +++ - Traktor brennt in Kaprun völli... +++ - Erfolgreiche Suchaktion nach S... +++ - Neue Weihnachtsbeleuchtung in ... +++ - Drei Unfälle mit Verletzten in... +++ - Bad Gastein: Drei Belle-Epoque... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen