Akt.:

Steckbrief des ehemaligen Sturm-Präsidenten Hannes Kartnig

"Zar" Hannes Kartnig - Sein Steckbrief. "Zar" Hannes Kartnig - Sein Steckbrief. - © dapd
Steckbrief des ehemaligen Sturm-Graz-Präsidenten Hannes Kartnig, der am Freitag wegen schweren Betrugs, grob fahrlässiger Beeinträchtigung von Gläubigerinteressen und Steuerhinterziehung erstinstanzlich zu fünf Jahren unbedingter Haft verurteilt worden ist.


Hannes Kartnig (Österreich/60 Jahre):
Geboren: 27. Oktober 1951 in Gleisdorf
Wohnort: Graz
Familienstand: in zweiter Ehe verheiratet mit Claudia, Sohn Gerald (40)
Ausbildung: Volks- und Hauptschule, Goldschmiedlehre

Beruflicher Werdegang:
1971 Gründung der Firma "Kartnig-Werbung" - später Gründung von "Kartnigs Perspektiven Ankündigungs GmbH" (Geschäftsführer)

Engagement im Sport:

  • 1989 - 1996: Präsident des Eishockey-Clubs EC Graz
  • 1992 - 2006: Präsident des Fußball-Clubs SK Sturm Graz

Größte Erfolge als Präsident von Sturm Graz:

  • 2 x österreichischer Meister (1998 und 1999)
  • 3 x österreichischer Cupsieger (1996, 1997 und 1999)
  • 3 x Einzug in Champions League (1998, 1999 und 2000/Zwischenrunde)

 

(APA)

Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf Salzburg24.at
Rapid und Austria nach Derby-Vorfällen "bestraft"
Der Senat 1 der Fußball-Bundesliga hat am Montag SK Rapid Wien und Sk Austria Wien nach den Vorfällen rund um das [...] mehr »
Kolvidsson übernimmt Ruder bei Wr. Neustadt
Helgi Kolvidsson ist neuer Trainer von Fußball-Bundesligist SC Wiener Neustadt. Wie das Tabellenschlusslicht am Montag [...] mehr »
SV-Horn-Spieler geht es nach Böller-Unfall besser
Nach dem schweren Unfall mit einem Knallkörper in der Nacht auf Sonntag ist der 28-jährige Verletzte - es handelt sich [...] mehr »
Andreas Schicker: Hand-Amputation nach Knallkörper-Unfall
In der Nacht auf Sonntag verletzte sich der Fußball-Profi Andreas Schicker bei einem Böller-Unfall beide Hände. Dem [...] mehr »
Trainer Veh trat beim VfB Stuttgart zurück
Nach dem Beinahe-Abstieg der vergangenen Saison sollte Meistertrainer Armin Veh den VfB Stuttgart wieder zurück zu [...] mehr »
Mehr Meldungen »

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren