Taliban-Kommandant bei NATO-Luftangriff getötet

Akt.:
Bei einem NATO-Luftangriff in der nordafghanischen Provinz Baghlan sind nach Polizeiangaben zwei Taliban-Kämpfer getötet worden, darunter ein Kommandant der Aufständischen. Bei dem Anführer habe es sich um den Schatten-Gouverneur des Bezirks Borga namens Kari Sobair gehandelt, sagte ein Polizeisprecher am Freitag.


Sobair habe auch enge Verbindungen zu einer usbekischen Islamisten-Gruppe unterhalten. Die Taliban haben in vielen Distrikten und Provinzen Parallelstrukturen aufgebaut, denen Schatten-Gouverneure vorstehen.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Rauferei auf der A10 in Wals-S... +++ - Lkw-Lenker bei Crash auf A10 a... +++ - Treibt Wilderer in Saalfelden ... +++ - Herrmann zieht Bilanz der Kont... +++ - Saalfelden: 25-Jähriger mit Ba... +++ - NR-Wahl: Knapp 400.000 Salzbur... +++ - Salzburg-Stadt: Fußgängerin au... +++ - Insolvenz von Air Berlin: AK S... +++ - Reiseverkehr: Ist das Schlimms... +++ - NR-Wahl: Salzburger ÖVP stellt... +++ - Polizei mit Porsche 911 auf Sa... +++ - Opa rettet siebenjährige Enkel... +++ - Sanierungsarbeiten am Pioniers... +++ - Krankenkassen erwarten für heu... +++ - Spektakuläres Aftermovie zur B... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen