Taylor Swift ist schon wieder Single

Taylor Swift hat mit Tom Hiddleston Schluss gemacht.
Taylor Swift hat mit Tom Hiddleston Schluss gemacht. - © AP
Erst vor drei Monaten kam sie mit Schauspieler Tom Hiddleston zusammen, kurz zuvor hatte sie sich von Star-DJ Calvin Harris getrennt. Jetzt ist Taylor Swift schon wieder allein.

Die Romanze zwischen Taylor Swift und Tom Hiddleston ist schon wieder vorbei, berichtet unter anderem die “Daily Mail”. Den entscheidenen Schritt zur Trennung soll demnach Swift selbst gemacht haben. Sie habe ihr Privatleben auch privat halten wollen, Hiddleston dagegen habe stets die Öffentlichkeit gesucht. Popsternchen Swift soll deswegen befürchtet haben, dass er sie nur aus Image-Gründen will. Trotzdem soll es eine freundschaftliche Trennung gewesen sein.

Nur ein PR-Gag?

Schon zuvor waren Gerüchte aufgetaucht, dass die Beziehung gar nicht echt sei. Erst Wochen nach dem ersten Date bestätigte Hiddleston die Beziehung. Anschließend reisten die Beiden unter anderem nach Rom und Australien und stellten sich sogar gegenseitig ihren Eltern vor. Doch die ganze gemeinsame Zeit hat offenbar nichts genutzt und das Paar geht schon wieder getrennte Wege.

(Red.)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Unbekannte rauben 21-Jährigen ... +++ - St. Koloman: Vermisster 42-Jäh... +++ - Trickbetrügerin schlägt in Hen... +++ - Alkoholverbot und mehr Veranst... +++ - Anrainer ermöglichen breiteren... +++ - Fünf Ex-Sportfunktionäre der A... +++ - Salzburger Stadtregionalbahn w... +++ - Salzburger sind Spitzenreiter ... +++ - „Vorstadtweib“ Nina Proll scha... +++ - Barbara Unterkofler: Dornrösch... +++ - Salzburger Skihersteller sind ... +++ - Christoph Ferch: Schützer des ... +++ - Andreas Reindl: Chef der Stadt... +++ - Johann Padutsch: Mann der früh... +++ - Bahnhof wird in Seekirchen zur... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen