Teil alter Eiffelturm-Wendeltreppe versteigert

Akt.:
Wendeltreppe brachte eine halbe Million Euro ein
Wendeltreppe brachte eine halbe Million Euro ein - © APA (AFP)
Ein Teil einer alten Wendeltreppe des Pariser Eiffelturms ist um mehr als eine halbe Million Euro versteigert worden. Ein asiatischer Käufer sicherte sich den 2,60 Meter hohen schmiedeeisernen Stiegenabschnitt mit 14 Stufen für 523.800 Euro, teilte das Pariser Auktionshaus Artcurial mit.

Die Wendeltreppe verband einst den zweiten mit dem dritten Stockwerk des 1889 eingeweihten Monuments. 1983 wurde sie abmontiert, um Platz für einen Aufzug zu schaffen. Die Wendeltreppe wurde in 24 Teile zerlegt. Einer der Abschnitte wird heute im Eiffelturm ausgestellt, drei andere Abschnitte gingen an französische Museen. Der Rest wurde 1983 bei einer großen Auktion versteigert.

Der 324 Meter hohe Eiffelturm ist eines der bekanntesten Bauwerke der Welt. Das zunächst höchst umstrittene Werk des Ingenieurs Gustave Eiffel ist längst zum Wahrzeichen der französischen Hauptstadt geworden.

(APA/AFP)

Leserreporter
Feedback


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen