Lkw-Unfall sorgt für Stau auf A10

Akt.:
Auf der Autobahn staute es zwischenzeitlich. (Symbolbild)
Auf der Autobahn staute es zwischenzeitlich. (Symbolbild) - © Bilderbox
Für Verkehrsbehinderungen hat am späten Mittwochvormittag ein Lkw-Unfall auf der Tauernautobahn (A10) bei Puch-Urstein (Tennengau) gesorgt. Ein Fahrstreifen war vorübergehend blockiert.

Wie Polizeisprecherin Verena Rainer auf Anfrage von SALZBURG24 schilderte, handelte es sich bei dem Crash in Fahrtrichtung Salzburg um einen Auffahrunfall. “Die beiden Lkw-Lenker blieben unverletzt, es entstand lediglich Sachschaden”, sagte sie. Da ein Fahrstreifen nach dem Unfall blockiert war, entwickelte sich innerhalb kürzester Zeit ein Rückstau bis nach Hallein zurück.

 

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Wals: 82-Jähriger erleidet wäh... +++ - Rennradfahrer (55) verliert be... +++ - Zwei Unfälle sorgen für Stau a... +++ - Saalfelden: Fußgänger über Abh... +++ - Causa Rif: Ermittlungen gegen ... +++ - Bürgermeisterwahl 2017: 7.593 ... +++ - Zwei Obuslinien in der Stadt S... +++ - Geldbörse gestohlen: Polizei b... +++ - Tipps zum sorgenfreien Weihnac... +++ - Einbrecher schlagen in Salzbur... +++ - Traktor brennt in Kaprun völli... +++ - Erfolgreiche Suchaktion nach S... +++ - Neue Weihnachtsbeleuchtung in ... +++ - Drei Unfälle mit Verletzten in... +++ - Bad Gastein: Drei Belle-Epoque... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Tennengau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern