Biker (29) rutscht unter Auto: Verletzt

Der Biker wurde bei dem Unfall verletzt. (Symbolbild)
Der Biker wurde bei dem Unfall verletzt. (Symbolbild) - © Bilderbox
Ein 29-jähriger Motorradfahrer erlitt am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall auf der Wiestal Landesstraße (L107). Der Biker stürzte und rutschte gegen einen Pkw.

In einer starken Rechtskurve geriet der Mann aus Henndorf (Flachgau) auf die linke Seite, bremste noch ab und kam dabei zu Sturz, berichtete die Polizei in einer Aussendung. In der Folge rutschte er noch gegen einen entgegenkommenden Pkw. Trotz einer Vollbremsung der Autofahrerin geriet der Biker unter ihr Fahrzeug. Der Flachgauer wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Mopedlenker kollidiert in Stad... +++ - 36 Flüchtlinge in Kleinbus gep... +++ - 74-Jähriger in Salzburg ausger... +++ - Wetter: Goldener Herbst bleibt... +++ - Fußgängerin in der Stadt Salzb... +++ - Salzburg AG will digitalisiert... +++ - Sanierungsarbeiten in der Siez... +++ - Aluminium-Gießerei in Lend vor... +++ - Suchtbericht: In Salzburg haup... +++ - Kassenreform: SGKK bekräftigt ... +++ - Betreiber von drei Salzburger ... +++ - Feuerwehr-Award: Großer Dank a... +++ - "Gib Acht": Salzburger Polizei... +++ - EuGH-Urteil: Kautabak ist auss... +++ - Fusion Sozialversicherung: Sal... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Tennengau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern