Prostituierte geschlagen: 47-Jähriger in Halleiner Nachtclub festgenommen

2Kommentare
Die Polizei nahm den Kunden vorübergehend fest.
Die Polizei nahm den Kunden vorübergehend fest. - © APA/Gindl/Archiv
Ein schwer angetrunkener 47-Jähriger schlug am späten Dienstagabend in Hallein (Tennengau) eine Prostituierte. Gegen einschreitenden Beamte ging er aggressiv vor.

Ein 47-Jähriger wurde am Dienstagabend in einem Halleiner Bordell vorübergehend festgenommen. Der Kunde hatte eine Prostituierte geschlagen. Als Beamte einschritten, verhielt er sich so aggressiv, dass die Handschellen klickten und er auf die Polizeiinspektion gebracht wurden. Ein durchgeführter Alkotest ergab 1,54 Promille. Der 47-Jährige wird auf freiem Fuß angezeigt.

 

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Zwei Kinder bei Autounfall im ... +++ - E-Autos erklimmen den Großgloc... +++ - SPÖ Salzburg stellt dringliche... +++ - OÖ: 62-Jähriger stirbt bei Cra... +++ - Alkolenker stürzte in Großarl ... +++ - Kontrollen sorgen für Verkehrs... +++ - Alkolenker sorgen für drei Unf... +++ - Chef der Freiwilligen Feuerweh... +++ - Großbrand in Guggental fordert... +++ - Polizei zieht Drogenlenker aus... +++ - OÖ: Auto überschlägt sich bei ... +++ - E-Bike-Fahrerin crasht gegen A... +++ - Spider Murphy Gang bei Austrop... +++ - Wiederholt schwere Flugunfälle... +++ - Segelflugzeug stürzt in Mauter... +++
2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Tennengau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern