Spar-Sprecherin Nicole Berkmann zieht in ARA-Aufsichtsrat ein

Die Abfallverwerterin Altstoff Recycling Austria AG (ARA) bekommt ein neues Aufsichtsratsmitglied.

Nicole Berkmann (44), Unternehmenssprecherin der Spar-Gruppe, folgt dem Ende letzten Jahres verstobenen Philip Markl inhaltlich wie formell, teilte die ARA am Mittwoch mit. Markl war einer der Gründerväter der ARA und saß seit 1993 in deren Aufsichtsrat. (APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Oberndorfer Krankenhaus: Hofra... +++ - Wieder zahlreiche Einbrüche in... +++ - Opposition will Auskunft über ... +++ - Stadt Salzburg beschließt Reko... +++ - Niki-Pleite: Eurowings will Ni... +++ - Landtagswahl: Sepp Schellhorn ... +++ - Hochkönig: Lehrer verletzt nac... +++ - Wetter ab dem Wochenende wiede... +++ - Niki-Pleite: Acht Flugverbindu... +++ - Amazon & Co.: Neue Betrugsmasc... +++ - Swap-Prozess: Urteil liegt jet... +++ - Bischofshofen: 51-Jährige rett... +++ - Auffahrunfall mit vier Autos s... +++ - Harald Preuner nun offiziell B... +++ - Autoknacker treiben ihr Unwese... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Tennengau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern