Travel Risk: Reisen in diese Länder können gefährlich sein

Akt.:
4Kommentare
Für viele stellt sich beim der Wahl des Urlaubsziels die Frage nach der Sicherheit (Symbolbild).
Für viele stellt sich beim der Wahl des Urlaubsziels die Frage nach der Sicherheit (Symbolbild). - © APA/BARBARA GINDL
Sommerzeit ist Reisezeit – doch nicht alle Länder sind für Urlauber sicher. Aufgrund von verschiedenen Faktoren, wie Reisesicherheit, medizinisches Risiko oder die Sicherheit im Straßenverkehr haben International SOS und Control Risks interaktive Landkarten mit den potentiellen Gefahren erstellt.

Um das Risiko auf Reisen zu eruieren, haben Experten die aktuelle politische Lage und Faktoren, wie Terrorgefahr, Überfälle und Betrugsvergehen analysiert. Ebenso wurden Entführungen mit in die Bewertung aufgenommen. Aufgrund dieser Daten haben sie eine Travel Risk Map ausgearbeitet.

Europa besonders sicher

Gute Nachrichten für alle, die heuer in Europa urlauben wollen: Auf keinem Kontinent soll es laut der Travel Risk Map so sicher sein, wie in Europa. Hier liegen die meisten Länder, in denen das Risiko am geringsten eingestuft wurde. Dazu zählen: Dänemark inkl. Grönland, Island, Norwegen, Schweden, Luxemburg, die Schweiz und Slowenien. Aber auch in den restlichen westeuropäischen Ländern schätzen die Experten das Risiko gering ein.

2017-06-26-09_14_20-travel-risk-map-international-sos Die sichersten Länder liegen laut den Erhebungen in Europa. /travelriskmap.com/Screenshot ©

Hier kann Gefahr drohen

Nicht nur Europa soll für Reisende relativ sicher sein, sondern auch in einigen nord- und südamerikanischen Staaten und auch China, Japan und Australien wird die Gefahr als gering eingestuft.

Besonders in afrikanischen Staaten kann die Reisesicherheit in Gefahr sein. /travelriskmap/Screenshot Besonders in afrikanischen Staaten kann die Reisesicherheit in Gefahr sein. /travelriskmap/Screenshot ©

Aktuelle Reisewarnungen

Besonders unsicher solle es laut Travel Risk Map in vielen Staaten Asiens, Afrikas, des Nahen Ostens und Mittelamerikas sein. Aktuelle Reisewarnungen des Außenministeriums betreffen folgende Länder:

  • Afghanistan
  • Irak
  • Jeman
  • Libyen
  • Mali
  • Mauretanien
  • Niger
  • Somalia
  • Südsudan
  • Syrien
  • Zentralafrikanische Republik

Für viele weitere Länder gibt es partielle Reisewarnungen. Aktuelle Informationen dazu findet ihr auf der Homepage das Außenministeriums.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Schwerer Motorradunfall auf B1... +++ - "Dinner in the Sky": Speisen ü... +++ - Immer mehr Salzburger nutzen S... +++ - Wochenende bringt Abkühlung un... +++ - Beschlägeproduzent Maco komple... +++ - Despacito oder „Des passt mir ... +++ - A10: Lkw verliert Auflieger be... +++ - Immobilien: Mehr Verkäufe und ... +++ - Rauferei auf der A10 in Wals-S... +++ - Pinzgauer Lkw-Lenker bei Crash... +++ - Treibt Wilderer in Saalfelden ... +++ - Herrmann zieht Bilanz der Kont... +++ - Saalfelden: 25-Jähriger mit Ba... +++ - NR-Wahl: Knapp 400.000 Salzbur... +++ - Salzburg-Stadt: Fußgängerin au... +++
4Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel