Turmblasen am Christkindlmarkt seit 1952

Akt.:
Die Turmbläser sind immer Donnerstags zu hören.
Die Turmbläser sind immer Donnerstags zu hören. - © APA/BARBARA GINDL
Zu einem der Highlights des Salzburger Christkindlmarktes zählt das historische Salzburger Turmblasen, eine Tradition aus dem Mittelalter, die am Residenzplatz seit 1952 stattfindet. 

Jeweils am Donnerstag und an den Adventssamstagen, der nächste Termin ist am Donnerstag, dem 1.12. um 18:30 Uhr, sorgen die besten Blasmusiker aus ganz Salzburg für adventliche Stimmung.

Romantische Stimmung am Residenzplatz

Mehrere Bläser spielen unter der Leitung des bekannten Trompeters und Musikers Horst Hofer von drei markanten Punkten am Residenzplatz weihnachtliche Stücke. Gespielt wird vom Turm des Salzburger Glockenspiels sowie von den Terrassen des Café Glockenspiels und der Dombögen. Eine besondere Atmosphäre entsteht durch die romantische Beleuchtung am Residenzplatz. Der Sternenhimmel wird gedimmt und einzelne Scheinwerfer sind auf die Bläser gerichtet.

Turmbläser warnten vor Feuer und Feinden

Die beiden Organisatoren des historischen Turmblasens Wolfgang Haider, Obmann des Salzburger Christkindlmarktes, und Karin Schierhuber, Volkskulturbeauftragte der Stadt Salzburg, sind stolz, die alte Tradition des Turmblasens einem breiten Publikum anbieten zu können. Gemeinsames Ziel ist es, Besucher aus aller Welt für authentisches und heimisches Brauchtum in hoher Qualität zu begeistern. Im Mittelalter hatten die Turmbläser die Aufgabe, vom höchsten Punkt der Stadt vor Gefahren wie herannahende Feinde oder vor Bränden zu warnen.

Erstmals junges Turmblasen

Um Nachwuchsbläser brauchen sich die Organisatoren keine Sorgen zu machen. Jeweils am Mittwoch finden am Domplatz Aufführungen von jungen Bläsern des Musikums Salzburg Stadt statt.

Termine der traditionellen Salzburger Turmbläser

Donnerstag 1.12., 8.12., 15.12 und Samstag 3.12., 10.12., 17.12, jeweils 18.30 Uhr. Am Mittwoch, dem 30.11., 7.12., 14.12. und 21.12, findet immer um 18.00 Uhr das junge Turmblasen des Nachwuchs-Ensemble des Musikums Salzburgs statt.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Salzburger Altstadt: Trail-Run... +++ - Seekirchen: 56-Jähriger flücht... +++ - Axel Kiesbye vom Bierkulturhau... +++ - Salzburger Schriftsteller Gauß... +++ - Black and White: Der Maturabal... +++ - Das war der Perchtenflohmarkt ... +++ - Arbeitslosigkeit: Salzburg ste... +++ - Muli-Absturz in Maria Alm: Lan... +++ - Koppl: 24-Jähriger versorgt si... +++ - Motorradfahrer stürzt in Maish... +++ - Rußbach: Landwirt bei Traktor-... +++ - Motorrad fast so laut wie Düse... +++ - 350 Rekruten im Pinzgau angelo... +++ - "Secret Garden": Die besten Bi... +++ - Oldtimer-Fans und Bier-Liebhab... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen