Tourengeher bei Absturz auf Kesselspitze schwer verletzt

Akt.:
Der Tourengeher war auf der Kesselspitze unterwegs. (Symbolbild)
Der Tourengeher war auf der Kesselspitze unterwegs. (Symbolbild) - © APA/BARBARA GINDL
Am späten Freitagvormittag ist auf der Kesselspitze (2361 Meter) bei Obertauern (Lungau) ein Skitourengeher (67) aus Mauterndorf abgestürzt und dabei schwer verletzt worden. Der Pensionist ist laut Informationen der Bergrettung Salzburg 200 bis 250 Meter weit abgestürzt.

Der Skitourengeher war gerade in einer Spitzkehre unterwegs, als er im steilen Gelände 200 bis 250 abstürzte, wie Maria Riedler, Sprecherin der Bergrettung Salzburg, im Gespräch mit SALZBURG24 schildert.

Schneeschuhwanderer verständigen Einsatzkräfte

Laut Informationen der Polizei Salzburg ist der Tourengeher auf rund 2000 Meter Seehöhe zu Sturz gekommen und in der Folge abgestürzt. “Eine Gruppe Schneeschuhwanderer hat den Sturz des 67-Jährigen beobachtet und die Einsatzkräfte verständigt”, erklärt Polizeisprecher Thomas Messner auf Anfrage von S24.

Tourengeher schwer verletzt

“Beim Eintreffen der Rettungskräfte war der Mann ansprechbar, aber schwer verletzt”, so Riedler. Er wurde mittels Taubergung geborgen und mit dem Rettungshubschrauber “Martin 1” ins Krankenhaus in die Stadt Salzburg geflogen.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Immer mehr Salzburger nutzen S... +++ - Wochenende bringt Abkühlung un... +++ - Beschlägeproduzent Maco komple... +++ - Starker Rückreiseverkehr und F... +++ - Despacito oder „Des passt mir ... +++ - A10: Lkw verliert Auflieger be... +++ - Immobilien: Mehr Verkäufe und ... +++ - Rauferei auf der A10 in Wals-S... +++ - Lkw-Lenker bei Crash auf A10 a... +++ - Treibt Wilderer in Saalfelden ... +++ - Herrmann zieht Bilanz der Kont... +++ - Saalfelden: 25-Jähriger mit Ba... +++ - NR-Wahl: Knapp 400.000 Salzbur... +++ - Salzburg-Stadt: Fußgängerin au... +++ - Insolvenz von Air Berlin: AK S... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen