Two And A Half Men-Star April Bowlby alias “Kandi” besuchte Wien

Akt.:
0Kommentare
Two And A Half Men-Star April Bowlby alias "Kandi" besuchte Wien. Two And A Half Men-Star April Bowlby alias "Kandi" besuchte Wien. - © Chuck Lorre Productions, vienna.at
Am Samstag konnte man Two And A Half Men-Star April Bowlby alias “Kandi” beim Disco-Bowling im Ocean Park in der Wiener Millennium City bewundern. Wir waren vor Ort und konnten der hübschen Schauspielerin ein paar Fragen stellen.

Bekannt wurde April Bowlby in ihrer Rolle als “Kandi” in Two And A Half Men. An der Seite von Charlie Sheen (Charlie Harper) und Jon Cryer (Alan Harper) spielte die 31-jährige die junge Frau von Alan und Charlies Ex-Geliebte. Neben Auftritten bei “Two And A Half Men” war April auch bei “CSI” und “How I Met Your Mother” im Fernsehen zu sehen.

“Two And A Half Men”-Star April Bowlby auf Wien-Besuch

Am Freitag meisterte “Kandi” ihren ersten Auftritt in Wien. Helmut Werner, der schon Gina Lisa Lohfink, Ruby Rubacouri und Fernanda Brandao nach Wien brachte, stellte einen straffen Zeitplan für den Serien-Star zusammen. Neben einem Besuch im Palffy Club und einem Essen bei “Luigis” wurde April Bowlby auch zum Bowling im Ocean Park in die Wiener Millennium City eingeladen. Danach ging es erneut ins Wiener Nachtleben.

“Kandi” bowlte mit dem Lugner-Clan im Ocean Park

Rund zwei Stunden bowlte “Kandi” mit dem Lugner-Clan und anderen geladenen Gästen wie Kickbox Weltmeister Fadi Merza, Vendenspezialist Dr. Wandl und Vize-Miss Vienna Marina Mascha.

Im Herbst soll Two And A Half Men“-Star April Bowlby  mit ihrer guten Freundin Kim Kardashian erneut nach Wien kommen.

April Bowlby im Interview beim Disco-Bowling:



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen