Akt.:

Two and a Half Men-Star April Bowlby posiert für Manfred Baumann

Verführerische Fotos von "Kandi". Verführerische Fotos von "Kandi". - © Manfred Baumann
„Two and a Half Men“-Star April Bowlby alias Kandi wurde von Manfred Baumann, drei Tage nachdem sie in Wien zu Besuch war, in Los Angeles fotografiert. Und die Bilder können sich sehen lassen.

Korrektur melden

Mal unschuldig, mal verführerisch lächelt die als “Kandi” berühmt gewordene Schauspielerin in die Kamera. Dass April Bowlby beneidenswert fotogen ist, machen diese Bilder deutlich. Fotograf Manfred Baumann zeigte sich begeistert: „April ist eine sehr ausdrucksvolle und talentierte Schauspielerin. Wir hatten viel Spaß am Set und sind in einem noblen Lokal in Beverly Hills nicht einmal davor zurückgeschreckt, auf der Toilette zu fotografieren.“

April Bowlby: Bekanntes TV-Gesicht

Bowlby war neben ihrer wiederkehrenden Rolle als „Kandi“ in der Serie „Two and a Half Men“ unter anderem auch in Gastrollen bei “CSI”, “CSI:NY” und “How I Met Your Mother” zu sehen. Derzeit ist die Schauspielerin in der Serie „Drop Dead Diva“ in der Rolle der Stacy Barnett zu sehen.

Im Jänner konnte man die Fernseh-Schönheit beim Disco-Bowling im Ocean Park in der Wiener Millennium City bewundern (alle Infos dazu hier).

Fotograf Manfred Baumann hatte bereits zahlreiche nationale und internationale Stars, Sternchen und Models vor seiner Linse. Am 17. April präsentiert er in Wien seine neueste Ausstellung, für die er 25 österreichische Prominente
“so fotografiert hat, wie man sie noch nie gesehen hat”.



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf Salzburg24.at
Purismus trifft Art déco: Wolford will mit Herbst/Winterkollektion 2014/15 umschmeicheln
Der Vorarlberger Modekonzern Wolford hat sich für Herbst/Winter 2014/15 dem Purismus verschrieben, Akzente setzen Art [...] mehr »
Die Haartrends des Sommers 2014: Stufenschnitt und “Bronde” sind angesagt
Die Haartrends 2014 setzen vor allem auch sanfte Stufenschnitte, kürzere Haarlängen und der neue Haarfarbentrend [...] mehr »
Wir machen den Muttertag zum Beautytag
Bei Müttern kommen im ausgefüllten Alltag ausgiebige Beautyrituale oft zu kurz. Vienna.at greift darum Töchtern, die [...] mehr »
Nachhilfe-Unterricht im Web 2.0
Neue Chance für leistungsschwache Schüler: Der hohe Bedarf an Nachhilfe-Unterricht könnte zukünftig durch [...] mehr »
Sinnvolle Ferien-Beschäftigung für Kinder und Jugendliche
In weniger als zwei Wochen beginnen in Österreich die Osterferien, und die Schulen werden vom 12.04. bis zum 22.04. [...] mehr »
Mehr Meldungen »

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren