“Und Äktschn”: Darsteller feiern in der Stiegl-Brauwelt

Bei Spanferkel und Bier wurde auf die Dreharbeiten angestoßen.
Bei Spanferkel und Bier wurde auf die Dreharbeiten angestoßen. - © Neumayr
Zum gemütlichen Abschluss der Dreharbeiten zu Gerhards Polts Film „Und Äktschn“ gaben sich die Darsteller ein Stelldichein in Stiegl‘s Brauwelt in Salzburg.

Bei Spanferkel und Bier wurde auf die Dreharbeiten angestoßen. Der Film , dessen Drehbuch von Gerhard Polt selbst geschrieben wurde erzählt die Geschichte eines in Freilassing lebenden Pensionisten der jetzt im Ruhestand endlich Zeit – leider nicht auch Geld – findet, der größten Passion seines Lebens nachzugehen, dem Film!

An seiner Seite, wie sollte es auch anders sein, Gisela Schneeberger als Würstelbudenchefin mit der er schon oft vor der Kamera stand. Auch sein Sohn Martin Polt, der im Film einen Polizisten mimt freute sich nach der Drehzeit auf ein kühles Blondes! „Zuerst blasen, dann trinken“ das dachten sich auch Michael Ostrowski, er spielte auch bei Kokowäh II mit  und Markus Brücker übten sich als “Schaumschläger” und bliesen gekonnt den Schaum ihres Weißbieres den staunenden Gästen entgegen. (Neumayr)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Kopierschutz-Anbieter Denuvo u... +++ - Salzburger Bürgergemeinschaft ... +++ - Landtagswahl: Komplettes Ergeb... +++ - Salzburger Kopierschutz-Anbiet... +++ - Lawinengefahr in Salzburg weit... +++ - Vier Skifahrer aus alpiner Not... +++ - Verletzte bei Unfall auf A1 in... +++ - "Interne Postenbesetzung": NEO... +++ - So viel geben Salzburger durch... +++ - Dakar-Champion Matthias Walkne... +++ - Toter Rekrut in Wien: Verdächt... +++ - Brutaler Überfall auf Trafik i... +++ - Aufgepasst beim Motor vorwärme... +++ - Autokennzeichen müssen während... +++ - Wetter: Auf Schnee folgt Regen... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen