Unterschiedliche Anmeldefristen für Psychologie und Publizistik

Akt.:
Unterschiedliche Anmeldefristen für Psychologie und Publizistik
Wien, Salzburg – Die erstmals durchgeführten Aufnahmeprüfungen für die Studien Publizistik und Psychologie werden zwar an allen Unis, die das jeweilige Studium anbieten, am selben Tag abgehalten: Für angehende Psychologie-Studenten am 1. September, für Publizistik-Interessenten am 13. September. Die Anmeldefristen unterscheiden sich allerdings stark, in manchen Fällen bis zu einem Monat.

So müssen sich Psychologie-Interessenten an der Uni-Salzburg bis spätestens 16. Juli um 24 Uhr anmelden, an der Uni Wien haben sie bis 30. Juli Zeit. An der Uni Innsbruck läuft die Frist am 13. August ab, an der Uni Graz am 17. August. An der Universität Klagenfurt, wo es ebenfalls ein Psychologiestudium gibt, ist weder eine Anmeldungsfrist noch ein Prüfungstermin fixiert. Die Uni-Leitung überlegt dort aufgrund der prekären Situation im Psychologie-Studium eine völlige Sperre der Neuzulassungen für zwei Jahre.

Für die Aufnahmeprüfung zum Publizistikstudium läuft die Anmeldefrist an der Uni Klagenfurt noch bis 15. Juli, am Tag danach endet sie an der Uni Salzburg. An der Uni Wien bleibt bis zum 18. August Zeit für die Anmeldung.



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen