Aufregung in Kroatien: Urlauber wegen Lokalwahlen ohne Sonnenschirme

Akt.:
1Kommentar
Keine Konzessionen für Aufstellen von Schirmen
Keine Konzessionen für Aufstellen von Schirmen - © APA (Archiv/dpa)
Wegen der Kommunalwahlen in Kroatien können derzeit an den großen Stränden des Landes keine Liegestühle und Sonnenschirme ausgeliehen und aufgestellt werden. Weil vielerorts erst am Sonntag in einer zweiten Wahlrunde entschieden wird, welche Partei den Bürgermeister stellt, wurden bis Anfang Juni meist noch keine Konzessionen für das Aufstellen von Liegen und Schirmen erteilt.

Denn die Aufträge dazu werden traditionell an enge Parteifreunde vergeben, die sich im Gegenzug gegenüber der Partei spendierfreudig zeigen. Trotz der angelaufenen Sommersaison müssen die Urlauber derzeit auf dem meist harten Boden Platz nehmen – oder aber selbst die Ausrüstung mitbringen.

Skandal um Konzessionsvergabe auf Insel Brac

Auf der Insel Brac löste die frühzeitige Konzessionsvergabe für den weltberühmten Strand “Goldenes Horn” an eine Firma aus der entfernten Hauptstadt Zagreb einen politischen Skandal aus, in dem die Regierung den zuständigen Bezirkschef seines Amtes enthob.

Die Gemeinden vergeben an Private die Berechtigung, auf Gemeindestränden – und das sind die weitaus meisten – Liegestühle und Schirme aufzustellen, um sie an die Touristen zu vermieten. Unter den Urlaubern sind Millionen deutschsprachiger Gäste seit Jahren die wichtigste Gruppe.

(APA/dpa)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Salzburger Quehenberger Logist... +++ - Köstendorf: Burschen vorm Kiff... +++ - Salzburg auf Kurs bei selbstge... +++ - Salzburg laut Greenpeace-Umfra... +++ - Koalition: Haslauer von Absage... +++ - Föhnsturm-Bilanz in Salzburg: ... +++ - E-Auto-Ladestationen und schne... +++ - Schädliches Babyspielzeug: Sec... +++ - Kinderspielzeug: Bei Kugelbahn... +++ - Nach Leichenfund in Mattsee: K... +++ - Schussattentat in Ungarn: Verl... +++ - Weihnachtsbaum-Vergleich: Prei... +++ - So geht die perfekte Rettungsg... +++ - Weiße Weihnachten 2017: So ste... +++ - Neue Krampuspass in Berndorf m... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel