Vandalen-Akt in Taxham: Reifen aufgeschlitzt

Dieser Auto-Besitzer ist nur einer der vielen Geschädigten.
Dieser Auto-Besitzer ist nur einer der vielen Geschädigten. - © FMT-Pictures/M.W.
Im Salzburger Stadtteil Taxham haben bisher unbekannte Täter in der Nacht auf Donnerstag mehrere Autoreifen aufgeschlitzt. Als Übeltäter wird eine Gruppe Jugendlicher vermutet.

In einem Taxhamer Wohngebiet erlebten einige Autobesitzer Donnerstagmorgen eine böse Überaschung. Unbekannte Täter haben mehrere Autoreifen, vermutlich mit Messern aufgeschlitzt. Von den Tätern fehlt bisher jede Spur.

Der Vandalen-Akt wurde von den betroffenen Bewohnern zur Anzeige gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Fusch: 59-Jähriger überschlägt... +++ - Busfahrer in Puch überfallen: ... +++ - Schüler wirft mit Stühlen und ... +++ - Schneebedeckte B99 sorgt für U... +++ - Salzburger Konditorei Fürst si... +++ - Mehrere Verletzte nach Pkw-Cra... +++ - B167: Dreifach-Crash fordert V... +++ - Kekserl essen ohne zusätzliche... +++ - ÖAMTC baut neuen Stützpunkt in... +++ - 30 Millionen Euro für Lärmschu... +++ - Bettler nimmt 86-Jährige in Sa... +++ - Studiengebühren: Wer derzeit z... +++ - Pistenraupe kracht in Obertaue... +++ - Uttendorf: Pkw landet nach Übe... +++ - St. Michael: Crash fordert zwe... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen