Verkehrsunfall, Fahrerflucht und Stromausfall im Pongau

Akt.:
Der Pongauer habe erst nach dem Crash mehrere halbe Liter Bier getrunken.
Der Pongauer habe erst nach dem Crash mehrere halbe Liter Bier getrunken. - © APA/GINDL
Nach einem Verkehrsunfall in St. Johann im Pongau am späten Donnerstagabend ist die Stromversorgung von 19 Haushalten einige Stunden lang teilweise unterbrochen gewesen. Ein 29-Jähriger prallte mit einem Pkw gegen einen Stromverteilerkasten und beging laut Polizei Fahrerflucht. Auch in der Landeshauptstadt gab es einen Vorfall im Zusammenhang mit einer Fahrerflucht.

Wagen und Lenker wurden aufgrund der am Unfallort sichergestellten Fahrzeugteile ausgeforscht. Der Unfall ereignete sich zwischen 22 und 23 Uhr in Oberalpendorf. Ein Alkomat-Test bei dem Pongauer ergab 0,96 Promille. Der Einheimische gab allerdings an, dass er zum Unfallzeitpunkt nicht alkoholisiert gewesen sei. Er habe erst danach mehrere halbe Liter Bier getrunken.

Alko-Lenker gibt Unfall zu

Der Mann leugnete zunächst, den Crash verursacht zu haben. Er zeigte sich aber im Lauf der Einvernahme vor der Polizei geständig. Der Eigentümer des Verteilerkastens, die Salzburg AG, bezifferte den Sachschaden mit mehreren tausend Euro.

Unfallflucht in Stadt Salzburg

Zeugen beobachteten ebenfalls am Donnerstagabend, wie ein Pkw-Lenker ein anderes Fahrzeug beim Einparken in der Stadt Salzburg touchierte und beschädigte. Der Mann flüchtete zu Fuß, Polizisten konnten den 53-jährigen Bosnier schließlich anhalten. Das Ergebnis des Alko-Tests ergab einen Wert von 1,78 Promille. Führerschein und Fahrzeugschlüssel wurden abgenommen. Am Fahrzeug wurde ein Sperrstock angelegt, der Mann wird angezeigt.

(APA/SALZBURG24)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Die Bürgermeister der Stadt Sa... +++ - Harald Preuner: Vize-Bürgermei... +++ - Bernhard Auinger: Hobbyläufer ... +++ - Salzburger SPÖ verlor im Sog d... +++ - Preuner ist Salzburgs neuer Bü... +++ - Harald Preuner ist Salzburgs n... +++ - Verletzte bei Auseinandersetzu... +++ - Saalfelden: Alkolenker flüchte... +++ - Eddie Gustafsson im Sonntags-T... +++ - Wals-Himmelreich: 23-Jähriger ... +++ - Eiskletterer stirbt bei Lawine... +++ - B21: Salzburger bekifft mit de... +++ - Kurioser Einbruch in Mariapfar... +++ - Crash in der Schwarzstraße in ... +++ - Bürgermeisterwahl in Salzburg:... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen