Verletzte bei Unfall in Stadt Salzburg

Bei dem Unfall ist eine Person leicht verletzt worden.
Bei dem Unfall ist eine Person leicht verletzt worden. - © FMT-Pictures/MW
Auf der Kreuzung Hofhaymer-Allee und Friedensstraße in der Stadt Salzburg sind zwei Autos zusammengekracht. Der Unfall ereignete sich am Donnerstag gegen Mittag. Eine Person ist dabei leicht verletzt worden.

Der Verletzte ist vom Roten Kreuz ins Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht worden, bestätigt Johanna Pfeifenberger, Sprecherin des Roten Kreuzes Salzburg, gegenüber SALZBURG24. Zum Unfallhergang hat die Polizei derzeit noch keine genauen Informationen.

 

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Das Abenteuer kann beginnen! M... +++ - Aggressiver 52-Jähriger geht a... +++ - Europäischer Radgipfel tagt ab... +++ - Heinz Nußbaumer (75) im Sonnta... +++ - Ruperti-Stadtfest in Neumarkt +++ - Dorfstraßenfest in Bergheim +++ - Brutale Attacke auf Busfahrer ... +++ - Heute um 3.54 Uhr begann der H... +++ - Lkw verliert literweise Treibs... +++ - Salzburger Erzbischof Lackner ... +++ - Windspitzen bis zu 120 km/h: S... +++ - Drei Radfahrer bei Unfällen in... +++ - EU-Gipfel in Salzburg: Polizis... +++ - Auffahrunfall mit mehreren Aut... +++ - Räuber beißt Opfer in Salzburg... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen