Verletzter bei Unfall zwischen Motorrad und Pkw in Elsbethen

Akt.:
9Kommentare
Bei dem Unfall ist eine Person verletzt worden.
Bei dem Unfall ist eine Person verletzt worden. - © Neumayr/MMV
Am Mittwochvormittag ereignete sich auf der Kreuzung Halleiner Landesstraße und General-Albori-Straße bei der Orsteinfahrt Elsbethen (Flachgau) ein Unfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad. Eine Person ist nach ersten Informationen verletzt worden. Der Motorradfahrer war gerade dabei zu überholen, als der Pkw abbiegen wollte.

Der deutsche Autolenker war von Elsbethen in Richtung Hallein unterwegs und wollte links in den Eggerweg einbiegen. Dabei wurde er von einem Motorradfahrer überholt. Er touchierte das Zweirad, das in der Folge gegen einen Kabelverteiler geschleudert. Der Motorradlenker ist laut FMT-Pictures dabei schwer verletzt worden. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt ist er vom Roten Kreuz ins Unfallkrankenhaus nach Salzburg gebracht worden.

Durch den Schaden am Verteilerkasten sind manche Bewohner Elsbethens derzeit ohne Kabelfernsehen, Internet sowie Festnetztelefon.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- "Secret Garden": Die besten Bi... +++ - Oldtimer-Fans und Bier-Liebhab... +++ - Einbrecher treiben in der Land... +++ - Wagrain: 45-Jähriger von umstü... +++ - EU-Kommissar Johannes Hahn mit... +++ - Fahrräder gestohlen und online... +++ - Salzburger Jugendmonitor: Weni... +++ - In Apotheke in Henndorf Pistol... +++ - Maishofen: Brand in Holzwerkst... +++ - Fliegerbombe: Bahnverkehr von ... +++ - Salzburger ist bester Maurer d... +++ - St. Johann im Pongau: 29-Jähri... +++ - Nach Wahldebakel der Grünen: A... +++ - Feuerwehren bei Chemieunfall i... +++ - Bundesheer-Rekrut alkoholisier... +++
9Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel