Verletzter Lenker nach Überschlag mit Auto

Akt.:
Das Auto blieb nach dem Überschlag auf dem Dach liegen.
Das Auto blieb nach dem Überschlag auf dem Dach liegen. - © BRK
In Schönau am Königssee (Landkreis Berchtesgaden) überschlug sich am Freitag ein Pkw, nachdem der Lenker durch einen Schreck die Kontrolle über das Fahrzeug verloren hatte. Der Lenker wurde leicht verletzt.

In Dürreck bei Schönau am Königssee ist am Freitagnachmittag ein 52-jähriger Geschäftsmann mit seinem Auto verunfallt. Er sagte aus, es habe ihn plötzlich etwas am Hals gestochen. Das berichtet das Rote Kreuz Berchtesgaden in einer Aussendung am Sonntag.

Auto überschlägt sich

Durch den Schreck verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich in der Folge und blieb schließlich hinter einem Schuppen stehen, den das Fahrzeug leicht touchierte.

Lenker leicht verletzt

Der leicht verletzte Fahrzeuglenker wurde vor Ort durch Sanitäter versorgt und ins Krankenhaus verbracht. Die Bergung des Pkw erfolgte durch einen beauftragten Abschleppdienst mittels Kranbergung. Unterstützt wurde dies durch die freiwillige Feuerwehr Königssee.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Rekrut erschossen: Schwager de... +++ - Lehen: Radler streckt Mann mit... +++ - NR-Wahl: Wahlbeteiligung stark... +++ - NR-Wahl: Briefwahlstimmen sind... +++ - Bürmoos: Lokalbahngarnitur erf... +++ - Swap-Causa: Kein ständiger Unt... +++ - Neue Vorzeichen für Salzburger... +++ - Kaprun: 16-Jähriger nach Arbei... +++ - Wählerstromanalyse zur Nationa... +++ - Das Republic Cafè ist insolven... +++ - Lungauer Samson Druck und Data... +++ - Salzburger ÖVP verdoppelte Man... +++ - Raiffeisenverband Salzburg übe... +++ - Unken: Ein Toter und zwei Verl... +++ - Das war die Fight Night 2.0 in... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen