Vermeintlicher Gasaustritt an Tankstelle in Mozartstadt

Vermeintlicher Gasaustritt an Tankstelle in Mozartstadt
07.09.2018 | 00:55 min
0
Zu einem vermeintlichen Gasaustritt wurde die Berufsfeuerwehr der Stadt Salzburg am Freitag gerufen. An einer Tankstelle hatte jemand einen verdächtigen Geruch bemerkt und die Einsatzkräfte alarmiert. Verletzt wurde laut Rot-Kreuz-Sprecherin Marie Schulz niemand. Laut Einsatzleiter der Feuerwehr, Andreas Reitsamer, handelte es sich um einen Defekt in der Kanalisation.(FMT-Pictures)