Viel Farbe bei 2. Salzburger Tätowierfestspielen

Akt.:
Wer mochte, konnte sich gleich direkt ein Tattoo stechen lassen.
Wer mochte, konnte sich gleich direkt ein Tattoo stechen lassen. - © FMT-Pictures/KT
Seit Samstag finden im Messezentrum Salzburg die 2. Salzburger Tätowierfestspiele statt. Mehr als hundert Tattookünstler aus der ganzen Welt zeigten ihr Können und verewigten sich auf der einen oder anderen Haut der vielen Messebesucher. 

Noch bis Sonntagabend (20 Uhr) kann den internationalen Tattookünstlern im Messezentrum Salzburg über die Schultern gesehen werden. Neben der Körperkunst punktete die Veranstaltung auch mit zahlreichen Shows.

 

Tattoofans sind hart im Nehmen. (c) FMT-Pictures/KT Tattoofans sind hart im Nehmen. (c) FMT-Pictures/KT ©

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Kaltfront bringt Abkühlung nac... +++ - Arbeiterkammer erkämpft vorent... +++ - B168: Pkw schleudert in Böschu... +++ - Feuerwehr-Großeinsatz bei Hote... +++ - Zwei Verletzte nach Pkw-Crash ... +++ - Budgetvoranschlag 2018: Schuld... +++ - Maria Alm: Dachstuhl in Brand +++ - Salzburger Grenzfall: Ischlerb... +++ - Wetterumschwung am Wochenende ... +++ - Gewaltsamer Einbruch in Flachg... +++ - Kaputter Obus sorgt für Stau i... +++ - Ersthelfer in Tansania: Flachg... +++ - Katschbergstraße wird saniert:... +++ - Pflegeurlaub für Haustiere: Ge... +++ - Einkaufsgenossenschaft hogast ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen