VKI-Sammelaktion für Zahlscheinentgelte endet

Akt.:
Der Sammelaktion des Vereins für Konsumenteninformation (VKI) zur Rückforderung von unrechtmäßig kassierten Zahlscheinentgelten haben sich bisher rund 8.000 Konsumenten angeschlossen. Anmeldungen sind noch bis Freitag, den 31. Oktober unter www.verbraucherrecht.at möglich. Der VKI wird dann die betroffenen Unternehmen auffordern, die kassierten Beträge zurückzuzahlen.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- "Rave on Snow" in Saalbach-Hin... +++ - Josefiau: Essgruppe in Brand +++ - Alkolenker mit 2,34 Promille v... +++ - Grenzfall: Salzburger Wahlverw... +++ - Thomas Janik von der Sonnenins... +++ - Woche startet mit Schneefall i... +++ - Salzburgs stimmungsvolle Adven... +++ - Vier Verletzte bei Frontalcras... +++ - Einbrecher suchen Juwelier in ... +++ - 51-jährige Lieferwagenfahrerin... +++ - Mann verpasst 25-Jährigem aus ... +++ - A1: Zwei Verletzte bei schwere... +++ - Saalbach: Urlauber (26) bedroh... +++ - Dritter Einkaufssamstag: Besuc... +++ - Salzburgs Wilfried Haslauer: "... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen