Vöcklabruck: 19-Jähriger unter Drogeneinfluss mit Moped unterwegs

Der Mopedlenker hatte 39 Gramm Marihuana bei sich (Symbolbild).
Der Mopedlenker hatte 39 Gramm Marihuana bei sich (Symbolbild). - © dpa/Oliver Berg
Die Polizei kontrollierte am Mittwochabend einen 19-jährigen Mopedfahrer, der mit gestohlenen Kennzeichen im oberösterreichischen Vöcklabruck unterwegs war. Bei der Durchsuchung des Burschen entdeckten die Beamten eine größere Menge Marihuana.

Bei einer Polizeikontrolle in Vöcklabruck ging den Beamten ein 19-Jähriger ins Netz, der auf seinem Moped ein gestohlenes Kennzeichen montiert hatte. Bei einer weiteren Durchsuchung des Burschen fanden die Polizisten 39 Gramm Marihuana und stellten diese sicher. Eine ärztliche Untersuchung ergab, dass der junge Mann aus Ottnang am Hausruck (Bez. Vöcklabruck) unter Drogeneinfluss stand und somit nicht fahrtauglich war. Der 19-Jährige wird angezeigt, wie die Polizei mitteilte.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Person in Salzburg-Lehen aus S... +++ - Drei Verletzte bei Brand in He... +++ - Neun Personen beim Atrium West... +++ - Notorischer Salzburger Kunstdi... +++ - VCÖ-Bahntest: Silber für Salzb... +++ - Postings in rechtsextremem For... +++ - Pfarrwerfen: Fünf Verletzte be... +++ - Summer Fusion: Freiluftparty i... +++ - Nach Nein zu Pendlermaut: Padu... +++ - Polizeihubschrauber birgt am H... +++ - Pfefferspray-Attacke bei versu... +++ - Seekirchen: Mann mit über 100 ... +++ - Kandidaten für Nationalratswah... +++ - Niki braucht offenbar millione... +++ - Schwerer Motorradunfall auf B1... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen