voestalpine erhält Großauftrag im Automotive-Bereich

Akt.:
Auftraggeber ist ein deutscher Premiumhersteller
Auftraggeber ist ein deutscher Premiumhersteller - © APA (Gindl)
Der oberösterreichische Stahlkonzern voestalpine hat sich im Automotive-Bereich einen weiteren Großauftrag im Volumen von 600 Mio. Dollar gesichert. “Auftraggeber ist wieder ein deutscher Premiumhersteller”, sagte Konzernsprecher Peter Felsbach am Dienstag zur APA.

Um die Bestellung abzuarbeiten, investiert die voestalpine über 30 Mio. Euro in den Auf- bzw. Ausbau von Standorten in Mexiko, Deutschland, Rumänien und China. Dabei werden den Angaben zufolge 165 Arbeitsplätze geschaffen.

Zuletzt hatte die voestalpine im Automobil-Segment einen Großauftrag in ähnlicher Dimension (500 Mio. Dollar) im August an Land gezogen – dieser kam von einem deutschen Premiumhersteller in den USA.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Salzburger Altstadt: Trail-Run... +++ - Seekirchen: 56-Jähriger flücht... +++ - Axel Kiesbye vom Bierkulturhau... +++ - Salzburger Schriftsteller Gauß... +++ - Black and White: Der Maturabal... +++ - Das war der Perchtenflohmarkt ... +++ - Arbeitslosigkeit: Salzburg ste... +++ - Muli-Absturz in Maria Alm: Lan... +++ - Koppl: 24-Jähriger versorgt si... +++ - Motorradfahrer stürzt in Maish... +++ - Rußbach: Landwirt bei Traktor-... +++ - Motorrad fast so laut wie Düse... +++ - 350 Rekruten im Pinzgau angelo... +++ - "Secret Garden": Die besten Bi... +++ - Oldtimer-Fans und Bier-Liebhab... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen