Vorarlberger Tänzer im Finale von “Americas Got Talent”

Akt.:
1Kommentar
48 Akrobaten aus Vorarlberg tanzen sich derzeit bei “America’s Got Talent” in die Herzen der Amerikaner. In der Nacht auf Donnerstag schaffte es die Formation Zurcaroh aus Götzis sogar ins Finale der Show. Das steigt nun am 18. September.

“America’s Got Talent” gilt als größte Fernsehshow der Welt. In der Jury sitzen unter anderem Topmodel Heidi Klum und Ex-Spice-Girl Mel B. Die Clips der Auftritte wurden auf Youtube inzwischen millionenfach geklickt.

Zurcaroh – das sind 48 Tänzer aus Vorarlberg im Alter zwischen sieben und 40 Jahren. Normalerweise trainieren sie vier Mal die Woche gemeinsam. Während der Zeit bei “America’s Got Talent” stehen jeden Tag sieben Stunden am Programm.

Bereits vor zwei Jahren hat mit dem niederösterreichischen Magier-Duo The Clairvoyants bei der Talente-Show “America’s Got Talent” ein österreichischer Beitrag Platz zwei geholt. Am 18. September wird es für Zurcaroh ernst.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Mopedlenker kollidiert in Stad... +++ - 36 Flüchtlinge in Kleinbus gep... +++ - 74-Jähriger in Salzburg ausger... +++ - Wetter: Goldener Herbst bleibt... +++ - Fußgängerin in der Stadt Salzb... +++ - Salzburg AG will digitalisiert... +++ - Sanierungsarbeiten in der Siez... +++ - Aluminium-Gießerei in Lend vor... +++ - Suchtbericht: In Salzburg haup... +++ - Kassenreform: SGKK bekräftigt ... +++ - Betreiber von drei Salzburger ... +++ - Feuerwehr-Award: Großer Dank a... +++ - "Gib Acht": Salzburger Polizei... +++ - EuGH-Urteil: Kautabak ist auss... +++ - Fusion Sozialversicherung: Sal... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel