Wald im Pinzgau: 11-Jähriger bei Mofa-Unfall verletzt

Der 11-Jährige fuhr mit einer 15-Jährigen auf ihrem Mofa (Symbolbild).
Der 11-Jährige fuhr mit einer 15-Jährigen auf ihrem Mofa (Symbolbild). - © Bilderbox
Ein 11-Jähriger wurde am Donnerstag bei einem Mofa-Unfall in Wald im Pinzgau verletzt. Auf der Krimmler Landesstraße stieß eine 15-Jährige mit ihrem Mofa auf den Wagen einer 24-Jährigen, der Bub befand sich auf dem Sozius.

Eine 24-Jährige aus Wald im Pinzgau hielt verkehrsbedingt ihren Wagen auf der Krimmler Landesstraße an. Ein Mädchen aus Krimml (Pinzgau) übersah das stehende Auto und bremste zu spät, wie die Polizei mitteilte.

Schüler bei Crash in Wald verletzt

Dabei kamen die 15-Jährige und ihr 11-jähriger Mitfahrer mit dem Mofa zu Sturz. Der Schüler wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Zell am See (Pinzgau) gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein leichter Sachschaden.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Schwerer Motorradunfall auf B1... +++ - "Dinner in the Sky": Speisen ü... +++ - Immer mehr Salzburger nutzen S... +++ - Wochenende bringt Abkühlung un... +++ - Beschlägeproduzent Maco komple... +++ - Starker Rückreiseverkehr in Sa... +++ - Despacito oder „Des passt mir ... +++ - A10: Lkw verliert Auflieger be... +++ - Immobilien: Mehr Verkäufe und ... +++ - Rauferei auf der A10 in Wals-S... +++ - Pinzgauer Lkw-Lenker bei Crash... +++ - Treibt Wilderer in Saalfelden ... +++ - Herrmann zieht Bilanz der Kont... +++ - Saalfelden: 25-Jähriger mit Ba... +++ - NR-Wahl: Knapp 400.000 Salzbur... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen