Wals: Streit zwischen Ex-Partnern eskaliert

1Kommentar
Die Frau wurde bei dem Angriff verletzt. (Themenbild)
Die Frau wurde bei dem Angriff verletzt. (Themenbild) - © Bilderbox/Archiv
Ein 35-Jähriger ging am Mittwoch im Zuge eines Streits in Wals (Flachgau) auf seine ehemalige Lebensgefährtin los. Die 26-jährige Frau wurde verletzt.

Ein Streit eskalierte am Mittwoch in Wals. Dabei ging ein 35-jähriger Österreicher auf seine 26-jährige Ex-Partnerin los. Die Frau wurde bei dem tätlichen Angriff am Hals verletzt. Auch die Wohnung wurde bei der Attacke beschädigt, wie die Polizei berichtete.

Die Verletzte verständigte nach dem Angriff die Polizei. Gegen den 35-Jährigen wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen und die Anzeige wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung erstattet.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Das ist der Fahrplan der neuen... +++ - Thalgau: Pkw-Lenker erfasst Re... +++ - Das 34. Voglauer Sommerfest +++ - Historische Kutschengala in Ab... +++ - Schwer betrunkener Autofahrer ... +++ - NEOS geben grünes Licht für Ko... +++ - Das ist die neue Salzburger La... +++ - Schellhorn neuer Landesspreche... +++ - Grill-Weltmeister Helmut Karl ... +++ - Schwer alkoholisierter Biker s... +++ - Haslauer holt neue Gesichter i... +++ - Salzburger Biker in Kärnten sc... +++ - Conchita Wurst singt bei Neuer... +++ - ORF startet Publikumsbefragung +++ - Seniorenwohnhaus "Rauchenbichl... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel