Was haltet ihr davon, bei Adventmärkten Eintritt zu verlangen?

8Kommentare
Am Wochenende werden Besucher in Hellbrunn künftig zur Kasse gebeten.
Am Wochenende werden Besucher in Hellbrunn künftig zur Kasse gebeten. - © FMT-Pictures/KT
Drei Euro Eintritt werden dieses Jahr beim Hellbrunner Adventzauber fällig. Wir wollen wissen, was haltet ihr von einem Eintritt bei Adventmärkten? Stimmt ab im Meinungscheck!

Beim Adventzauber in Hellbrunn werden dieses Jahr am Wochenende erstmals drei Euro Eintritt verlangt. Als Gegenleistung bekommen Besucher einen Getränkegutschein über 3,50 Euro.

Eintritt vor allem aus finanziellen Gründen

Der kann entweder für einen alkoholfreien Punsch oder einen Glühwein eingelöst werden. Gründer Josef Gassner begründet das vor allem mit wirtschaftlichen Problemen. Er erhofft sich dadurch aber auch weniger Besucher am Wochenende und mehr Andrang unter der Woche. Wir wollen im Meinungscheck wissen: Was haltet ihr von dieser Idee?

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Paket mit Schmuckkollektion au... +++ - E-Auto-Ladestationen: Förderun... +++ - Transporter kippt in der Stadt... +++ - Bettelverbot: Stadt Salzburg b... +++ - Pendler in Salzburg: Mayr vers... +++ - Salzburgerin ist neue Generald... +++ - GIS-Mitarbeiter mit Eintragung... +++ - Selbstfahrendes Postauto: Pake... +++ - Zoo Salzburg: Jaguar-Weibchen ... +++ - Liste Pilz berät über Antritt ... +++ - Erster Schnee auf rund 1.000 M... +++ - Hallwang hat neue Volksschule +++ - Kind in Hellbrunner Straße sch... +++ - Reihe an Einbrüchen am Wochene... +++ - Chaosfahrt in Straßwalchen: 43... +++
8Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel