Wenn Eltern ihren Kindern die Halloween-Süßigkeiten klauen

Akt.:
Albtraum nach Halloween: Die hart erarbeiteten Süßigkeiten sind weg.
Albtraum nach Halloween: Die hart erarbeiteten Süßigkeiten sind weg. - © APA/dpa/Armin Weigel
So reagieren Kinder, wenn ihre Eltern ihnen beichten, dass sie alle ihre Halloween-Süßigkeiten aufgegessen haben.

Und er hat es schon wieder getan. Der US-Comedian Jimmy Kimmel ruft jedes Jahr Eltern dazu auf, ihren Kindern nach Halloween einen Streich zu spielen. Auch von diesem Jahr hat Kimmel wieder ein Video der Youtube-Challenge veröffentlicht.

“Ich habe alle deine Süßigkeiten aufgegessen”

Die Herausforderung für die Eltern: Sie sollen ihren Kinder vorspielen, dass sie alle ihre Süßigkeiten gegessen haben, die die Kinder an Halloween mühevoll gesammelt haben. Und das ganze natürlich filmen. Die Reaktionen sind genauso lustig wie herzzerreißend. Von lautem Schluchzen, Jammern und Weinen bis zum Wutanfall ist alles dabei. Doch so mancher Nachwuchs reagiert seltsamerweise auch mit Verständnis für die Eltern.

Bei einigen Reaktionen bleibt aber zu hoffen, dass der Streich bei den Kindern nicht irgendwelche bleibenden Störungen verursacht. Und, dass ihre Eltern nicht nächstes Jahr wieder bei Kimmel’s Challenge mitmachen.

Leserreporter
Feedback


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen