Akt.:

Werbe-Wahnsinn beim Super Bowl

Die "verbesserte Couch" von Toyota. Gibt es auch für Frauen. Die "verbesserte Couch" von Toyota. Gibt es auch für Frauen. - © Toyota/Screenshot Youtube
Der Super Bowl ist nicht nur das größte Einzel-Sportereignis der Welt, auch für Werbung gibt es keine größere Bühne. Super-Bowl-Spots gehören zum Besten, das es im Fernsehen gibt.

Korrektur melden

Über 3 Millionen Dollar kosten 30 Sekunden Werbung während des amerikanischen Sport-Spektakels. Sitzen doch allein in den USA 150 Millionen Menschen vor den Fernsehern. Diese Gelegenheiten lassen sich einige der größten Firmen der Welt auch einiges kosten, und bringen kreativ-witzige Highlights auf die Schirme.

Einige Super-Bowl-Spots vorab veröffentlicht

Sechs Autofirmen haben ihre Spots für 2012 bereits vorab ins Netz gestellt. Wir sagen Danke, und werfen einen Blick auf die Top-Werbe-Unterhaltung.

Toyota kann die ganze Welt verbessern

Audi macht Vampire platt

Chevy gratuliert zum bestandenen Examen

Volkswagen lässt die Hunde los

Suzuki: Schlitten statt Schlitten

Jerry Seinfeld will den ersten NSX - unbedingt

Für den neuen Beetle quälen sich sogar Hunde

Hyundai sorgt für Motivation

(VOL.AT/Martin Suppersberger)



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf Salzburg24.at
Arbeiter bei Apple-Zulieferern arbeiten über 60 Wochenstunden
Die von Apple versprochenen besseren Arbeitsbedingungen in chinesischen Fabriken werden laut einem Bericht des [...] mehr »
"Schützen Sie Ihr Handy": Polizei setzt auf Kill-Switch gegen Handy-Diebstahl
Schätzungsweise 26.000 "mobile Endgeräte" pro Jahr werden gestohlen. Angesichts dieser nicht unbeträchtlichen Zahl [...] mehr »
UMTS-Netz laut Bericht leicht zu knacken
Das als abhörsicherer geltende UMTS-Netz hat einem Medienbericht zufolge weltweit gravierende Sicherheitslücken, die [...] mehr »
Deutsches IT-Sicherheitsgesetz: Mindeststandards für wichtige Firmen
Berlin. Ein neues Gesetz soll Hackern und Cyberspionen in Deutschland das Leben schwerer machen. In Zukunft sollen [...] mehr »
ORF will 2015 Mehrheit an Videoplattform Flimmit übernehmen
Der ORF will seine Beteiligung an der Videoplattform Flimmit von 25,1 auf insgesamt 88 Prozent aufstocken, wie aus dem [...] mehr »
Mehr Meldungen »

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren