Westliga-Abstiegs-Dilemma: Ein Kommentar

Akt.:
2Kommentare
Die noch immer nicht geklärte Abstiegsfrage in der Westliga für Unklarheiten.
Die noch immer nicht geklärte Abstiegsfrage in der Westliga für Unklarheiten. - © APA/HERBERT P. OCZERET/Symbolbild
Kein Absteiger und keine Relegation in der heurigen Westliga-Saison? Die etwas „ab“normalen Entscheidungen sorgen für Unverständlichkeit und werfen viele Fragen auf. Ein Kommentar.




Warum nimmt man mit solchen Beschlüssen dem sonst so spannenden Abstiegskrimi die Würze weg? Pinzgau und Co. wären sicherlich nervöser und die Duelle auf dem Rasen würden deutlich hitziger werden. Fraglich, was die drei Landesverbände mit dem Entschluss keine Relegation zu spielen, bezwecken wollen. Bis auf die Tatsache, dass kein Zweitplatzierter aus dem Landesverband die Chance hat aufzusteigen, sorgt die Entscheidung nicht nur bei den Trainern für Unverständlichkeit.

Innerhalb von sieben Tagen würde solch eine über die Bühne gehen. Eine Bühne, die nicht nur in der Westliga, sondern auch in den darunterliegenden Spielkassen, für frischen Wind und Veränderungen sorgen würde. Die Planungssicherheit hier als Argument zu nehmen, ist zu hinterfragen.

Hier könnt ihr alle Infos zum Abstiegs-Dilemma inklusive Kriterien-Katalog entnehmen.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Christian Stöckl will Kassenze... +++ - Ladekran prallt auf A10 gegen ... +++ - Bauarbeiten am Residenzplatz s... +++ - Anja Hagenauer: "Salzburg vor ... +++ - Bergung mit Polizeihubschraube... +++ - Neue Salzburger Landesregierun... +++ - EMIL-Ladestationen werden öffe... +++ - 2017 mehr als 10.000 Vermisste... +++ - Bursch flüchtet vor Polizei mi... +++ - 6,7 Millionen Euro von Werbeag... +++ - Cyberkriminelle zielen vorrang... +++ - Steaming Satellites begeistern... +++ - Wochenendwetter zeigt sich in ... +++ - "Braune" Straßennamen: Bürgerl... +++ - Spektakuläre Kalb-Rettung in L... +++
2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel