Wetter am Wochenende bringt neue Schneemassen

Akt.:
Das abwechslungsreiche Winterwetter geht auch am Freitag und am Wochenende weiter. Es wird kalt und unbeständig, zumindest im Bergland auch winterlich. Wir geben euch einen umfassenden Überblick.

Am Freitag bleibt es zunächst unbeständig mit einigen Regen- oder Schneeschauern und meist noch dichten Wolken. Die Schneefallgrenze pendelt zwischen 600 und 1.000 Metern Seehöhe, prognostiziert die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG). Im Laufe des Tages lässt die Schauertätigkeit nach und am Nachmittag lockert es immer häufiger auch auf. Entlang der Alpennordseite weht mäßiger bis lebhafter Wind aus westlichen Richtungen. Die Frühtemperaturen liegen zwischen minus fünf und vier Grad, die am Nachmittag zwischen null und acht Grad.

Neuschnee in Kitzbühel

Das Kitzbühler Hahnenkammwochenende bietet auch in der Wetterküche durchaus Spannung. So schneit es am Freitagvormittag aus der Nacht heraus noch häufig und vor allem in der Früh teils kräftig. In Summe können am Hahnenkamm durchaus 10 bis 20 Zentimeter Neuschnee zusammen kommen. Im Norden und vor allem entlang der Alpennordseite schneit es am Samstag zunächst häufig, in Staulagen teils auch recht ergiebig. Erst am Nachmittag sollten hier die Schneeschauer vorübergehend abklingen. Nach minus sieben bis plus ein Grad in der Früh, hat es am Tag Höchsttemperaturen von minus ein bis plus sechs Grad.

Das Wochenende bringt zunehmend winterliche Temperaturen. /UBIMET Das Wochenende bringt zunehmend winterliche Temperaturen. /UBIMET ©

Niederschlagsreicher Wochenstart

Von Vorarlberg bis ins Salzburger Land setzen am Montag bereits in der ersten Tageshälfte teils ergiebige Niederschläge ein, beim Übergang von Schneefall in Schneeregen oder Regen kann sich in den Niederungen vorübergehend auch Glatteis bilden. Der Wolkenschirm der aufziehenden Warmfront schiebt sich dann voraussichtlich am Nachmittag und Abend bis ins westliche Niederösterreich und in die Obersteiermark vor und es beginnt zu schneien.

(APA/S24)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Gebrüder Weiss baut Niederlass... +++ - Teilfreispruch für Graffiti-Sp... +++ - Ein Schwerverletzter bei Trakt... +++ - Betrug bei Thermenprojekt: Ges... +++ - Gläsernes Pausenfoyer für Moza... +++ - Runderneuerung von Hellbrunner... +++ - Salzburgerin (23) vertritt Öst... +++ - Zwei Polizisten in Lehen durch... +++ - Rekordschäden durch Borkenkäfe... +++ - Laudamotion schließt Station i... +++ - Öffi-Plan für Salzburg - Verke... +++ - Sextortion: Salzburger mit Nac... +++ - Österreich hält EU-Rekord bei ... +++ - So aktiv sind Menschen im Schl... +++ - Winterreifenpflicht bei Eis un... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen