Wie seht ihr den Hype um Pokémon Go?

Akt.:
8Kommentare
Weltweit jagen Spieler Pokémons.
Weltweit jagen Spieler Pokémons. - © AFP PHOTO / TIZIANA FABI
Pokémon Go ist derzeit in aller Munde: Das Revival von Pikachu und Co hat weltweit einen Hype ausgelöst. Seid ihr auch im Gaming-Fieber oder seht ihr den Trend eher kritisch? Wir fragen euch im Meinungscheck.

Pokémon Go ist seit Samstag in Österreich für Android-Geräte und Apples iOS-Plattform verfügbar. Seitdem sind auch hierzulande zahlreiche sogenannte Trainer auf den Straßen unterwegs. Doch das Spiel ist nicht unumstritten.

Während Befürworter das Spielerlebnis und die Bewegung in den Fokus stellen, sehen zahlreiche Experten den Datenschutz in Gefahr. “Wer Pokemon Go spielt, der muss sich ganz klar vor Augen führen: Du bist das Produkt”, schrieb etwa der deutsche IT-Security-Experte Mike Kuketz auf seinem Blog. Denn: Um in den Genuss der erweiterten Realität (Augmented Reality) zu kommen, gilt es einer delikaten Datenschutzrichtlinie zuzustimmen. Niemand weiß im Endeffekt, was mit den Daten geschieht.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Nach Abkühlung: Nächste Hitzew... +++ - Verkehrs-Hotspot Hellbrunner B... +++ - Wiesbachhorn: Drei Bergsteiger... +++ - Bergheim: Dieselverunreinigung... +++ - Mann bei Schießerei in der Sta... +++ - Verkehrschaos in und um die St... +++ - Bagger in Nußdorf umgestürzt: ... +++ - Mazda ruft 1.078 Fahrzeuge in ... +++ - Österreichs Brücken werden all... +++ - "Meinzuhaus": Eigene vier Wänd... +++ - Stolpersteine in Salzburg: „Wi... +++ - Anton Waldner: Salzburg hat ne... +++ - Randalierende und raubende Jug... +++ - Mehrere Fahrzeuge bei Unfall i... +++ - Wanderer bei Sturz am Untersbe... +++
8Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel