Wieder Kind in Oberösterreich aus Fenster gestürzt

Akt.:
Erneut hat sich in Oberösterreich ein Fenstersturz ereignet: Eine Dreijährige wollte Donnerstagnachmittag einem im Freien spielenden Kind zuwinken und fiel laut Zeugenaussagen kopfüber aus dem ersten Stock. Eine etwa einen Meter hohe Hecke bremste den Aufprall. Das verletzte Mädchen wurde zuerst ins AKh gebracht und dann in die Kinderklinik überstellt, so die Polizei-Pressestelle Oberösterreich.


Die Mutter hatte sich zum Zeitpunkt des Unglücks gerade in einem anderen Raum der Wohnung aufgehalten. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war die Dreijährige ansprechbar.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Kaputter Obus sorgt für Stau i... +++ - Ersthelfer in Tansania: Flachg... +++ - Katschbergstraße wird saniert:... +++ - Pflegeurlaub für Haustiere: Ge... +++ - Einkaufsgenossenschaft hogast ... +++ - Henndorf: Mann zückt Pistole i... +++ - Prozess gegen 34-jährigen Terr... +++ - Bad Reichenhall: 75-Jähriger s... +++ - Salzburger Handwerkspreis geht... +++ - Motorradfahrer rast mit 163 km... +++ - Warum wir nicht gerne mit den ... +++ - Motorrad gegen Auto: Schwer Ve... +++ - Weihnachtsbeleuchtung in der A... +++ - Kind bei Verkehrsunfall in Hel... +++ - Salzburg bringt fahrende Bibli... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen