FC Liefering gewinnt daheim gegen Blau-Weiß Linz

Akt.:
Die Niederösterreicher erreichten gegen Lustenau aber nur ein 1:1
Die Niederösterreicher erreichten gegen Lustenau aber nur ein 1:1 - © APA
Der FC Liefering schlug am Freitagabend in der Erste Liga Blau-Weiß Linz zuhause locker 3:0. Die Jungbullen liegen damit in der Tabelle auf Platz vier.

 

Nichts anbrennen ließ ein blutjung auftretender FC Liefering beim Heimspiel am Freitagabend gegen Blau-Weiß Linz. Mit der im Durchschnitt jüngsten Formation dieser Erste-Liga-Saison (18,2 Jahre) fuhren die “Jungbullen” ihren sechsten Saisonsieg ein. Dominik Szoboszlai (18.), Alexander Schmidt (41.) und Romano Schmid (65.) trafen. Die ohnehin ersatzgeschwächten Linzer agierten ohne ihren erfolgreichsten Torschützen Florian Templ, der erkrankt fehlte, ohne Durchschlagskraft.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Lkw verliert literweise Treibs... +++ - Salzburger Erzbischof Lackner ... +++ - Sturmwarnung für Salzburg in N... +++ - Drei Radfahrer bei Unfällen in... +++ - EU-Gipfel in Salzburg: Polizis... +++ - Auffahrunfall mit mehreren Aut... +++ - Räuber beißt Opfer in Salzburg... +++ - SPÖ-Spitzen machen Rendi-Wagne... +++ - 42. Rupertikirtag in Salzburg ... +++ - Quad stürzt über Böschung in L... +++ - Heftige Kollision zwischen Mot... +++ - Unfall beim Schlachten: 49-Jäh... +++ - Kurz und Schnöll treffen Sport... +++ - Demonstranten Ausreise verweig... +++ - 29 neue diplomierte Pflegekräf... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen