Wohnung in Liefering ausgebrannt

Wohnung in Liefering ausgebrannt
Zu einem Wohnungsbrand in der Friedrich-von-Walchen-Straße musste die Berufsfeuerwehr Salzburg am Samstag ausrücken. Passanten hatten bemerkt, wie Rauch aus einer Wohnung in einem Mehrparteienhaus austrat. Verletzt wurde bei dem Brand niemand, die Brandursache ist derzeit noch unklar.

Die 46-jährige Bewohnerin war zu diesem Zeitpunkt nicht in der Wohnung im ersten Stock. Die Feuerwehr rückte mit 16 Einsatzkräften an und wurde auch vom Löschzug Itzling unterstützt.

Die Wohnung ist bei dem Brand erheblich beschädigt worden, das Feuer ist laut Brandermittlern auf der Couch in der Wohnküche ausgebrochen. Technische Ursachen wurden vom Sachverständigen bereits ausgeschlossen, bezüglich der Brandursache ermittelt nun das Landeskriminalamt.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- 36 Flüchtlinge in Kleinbus gep... +++ - 74-Jähriger in Salzburg ausger... +++ - Wetter: Goldener Herbst bleibt... +++ - Fußgängerin in der Stadt Salzb... +++ - Salzburg AG will digitalisiert... +++ - Sanierungsarbeiten in der Siez... +++ - Aluminium-Gießerei in Lend vor... +++ - Suchtbericht: In Salzburg haup... +++ - Kassenreform: SGKK bekräftigt ... +++ - Betreiber von drei Salzburger ... +++ - Feuerwehr-Award: Großer Dank a... +++ - "Gib Acht": Salzburger Polizei... +++ - EuGH-Urteil: Kautabak ist auss... +++ - Fusion Sozialversicherung: Sal... +++ - Diesel tritt auf L274 in Schwa... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen